27.10.2022 (mehrtägig), Düsseldorf & Digital

Dekarbonisierung in der Industrie 2022

Handelsblatt Jahrestagung

Beiträge zu Dekarbonisierung in der Industrie 2022

„Das 1,5-Grad-Limit als Maßstab für alle Innovationen“

Das Klimaurteil hat bei Wirtschaft und Politik den Druck erhöht schneller voranzukommen. Es ist schon lange keine Frage mehr, ob Emissionen reduzieren werden müssen, sondern nur noch eine Frage der Geschwindigkeit….

Was müssen Unternehmen beim Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) beachten?

Seit das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) am 20.12.2019 als Teil des Klimaschutzpaketes in Kraft getreten ist, sind Inverkehrbringer von Brennstoffen verpflichtet Emissionszertifikate zu beschaffen….

Blauer Wasserstoff als Booster für die Transformation der Industrie

Wasserstoff gilt als Schlüsseltechnologie für eine erfolgreiche Energiewende und insbesondere bei der Dekarbonisierung der Industrie. Der Aufbau von Kapazitäten für die Produktion von grünem Wasserstoff…

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne – chemisches Recycling für eine ressourcenschonende Zukunft

Das Ziel einer Kreislaufwirtschaft ist verlockend: Anstatt immer weiter fossile Rohstoffe zu fördern, nutzen wir diejenigen, die bereits da sind – immer und immer wieder. Nicht umsonst steht dieses…

Nachhaltigkeit braucht Transparenz – Dekarbonisierung als Prozess

Weltweit stehen die Zeichen auf Dekarbonisierung. Deutschland will die CO2-Emissionen bis 2045 auf Null senken, die europäische Union bis 2050 und Saudi Arabien und China bis 2060. Das Net-Zero-Ziel setzt…

Experten-Interview mit Ruth Heuss, McKinsey

Experten-Interview mit Nina Scholz, Equinor

Reallabor Energiepark Bad Lauchstädt

Wasserstoff bereit für den Hochlauf

Integrierte Infrastrukturentwicklung als Voraussetzung für eine erfolgreiche Energiewende

Die Herausforderung ist gewaltig und die Zeit knapp: In nur 24 Jahren muss die Nutzung fossiler Energieträger bei der Stromerzeugung, im Verkehr, im Gebäudesektor und in der Industrie nahezu komplett…

Ein Blick in den Maschinenraum der Energiewende

ADVERTORIAL von Prof. Dr. Klaus-Dieter Maubach In Europa und insbesondere in Deutschland, steht das Thema Dekarbonisierung nach dem Abflauen der Covid 19-Pandemie erneut ganz oben auf der politischen…

Studie – Lieferkettengesetz und soziale Nachhaltigkeit Was bedeutet das für die Unternehmen?

Mit dem neuen Lieferkettengesetz steht deutschen Unternehmern die nächste große Herausforderung ins Haus.   Die Beschaffenheit von Lieferketten hat erheblichen Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens….

Webinar: Globaler Erdgasmarkt im Wandel – Wie kann Dekarbonisierung unter diesen Bedingungen gelingen?

Aufzeichnung vom 22.10.2021 Der globale Erdgasmarkt ist im Wandel. Die Großhandelspreise steigen auf ein Rekordniveau. Was sind die Ursachen für die Preisturbulenzen an den Energiemärkten? Und wie kann…

Aufwind für nachhaltigen Wasserstoff

Wie Raffinerien einen schnellen Markthochlauf und die Dekarbonisierung des Verkehrssektors unterstützen von Wolfgang Langhoff Die Änderung des Klimaschutzgesetzes vor der parlamentarischen Pause sendet…

Nachhaltig bedeutet nicht nur CO2-neutral

Sicher und nachhaltig – wie geht das in der Energierevolution?Was im letzten Jahrhundert über Dekaden sicher planbar war, muss sich nun innerhalb von Jahren grundlegend ändern: die komplette Energieversorgung…

Grüner, blauer, grauer Wasserstoff – viele Farben, ein Ziel

Die Klimadebatte hat eines klar gemacht: Wasserstoff ist ein Kernbestandteil bei der Erreichung europäischer Klimaziele, und mehr als 20 Länder weltweit haben allein in den letzten zwölf Monaten einen…

Die Energiezukunft ist grün

Nicht erst seit der zunehmenden Austrocknung in Deutschland und den verheerenden Bränden im Mittelmeerraum stehen die Zeichen an der Wand deutlich geschrieben: Die Klimakrise hat jeden Einzelnen von uns…

Gasnetze für Wasserstoff nutzen

ADVERTORIAL von Dr. Thomas Gößmann Regulierung als Schlüssel für schnelle DekarbonisierungSich Ziele zu setzen, ist das eine. Sie zu erreichen, etwas vollkommen anderes. Dies gilt auch in der Klimapolitik….

Grüne und bezahlbare Versorgung der Zukunft: Mit Gas geht’s

ADVERTORIAL Die extremen Wetterereignisse der vergangenen Monate haben die Auswirkungen des Klimawandels stark in den Vordergrund gerückt. Gleichzeitig verdeutlichen Maßnahmen wie der CO2-Preis: Die…

Klima retten und Industrieland bleiben?

Wahlkämpfer streiten über Umbau der Industrie. Die produzierende Wirtschaft braucht Planungssicherheit, der Klimaschutz rasches Handeln. Wie sich beides vereinbaren lässt, stellt die Parteien vor schwierige…

Daimler auf dem Weg zur CO2 armen Produktion – Schwedischer Hersteller liefert grünen Stahl

Der Autobauer treibt die Dekarbonisierung seiner Lieferkette voran: Ab 2026 will Daimler CO2-freien Stahl von SSAB aus Schweden beziehen. Die Dekarbonisierung der Stahlproduktion ist eine der größten…