15.11.2022 (mehrtägig), Berlin

Betriebliche Altersversorgung 2022

Event beendet
Handelsblatt Jahrestagung

Folgende Referent:innen haben ihre Teilnahme bereits zugesagt:

Dr. Helmut Aden Mitglied des Vorstandes – BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G.
Stefan Bachmann Vorstand – JDC Group Mehr Informationen

Stefan Bachmann studierte Finance & Economics mit Stationen an der Goethe Universität Frankfurt, dem Boston College und der London School of Economics (LSE). Bis Juni 2017 erwarb sich Bachmann in den zurückliegenden sieben Jahren Erfahrungen innerhalb der Finanzbranche als Industry Manager Banking bei der Google Germany GmbH und leitete dort zuletzt die Vertriebsaktivitäten Fintechs. Zuvor war er mit einer eigenen digitalen Plattform im Lifestyle-Bereich tätig. Stefan Bachmann ist zudem als Vorstand der börsennotierten Muttergesellschaft JDC Group AG für das Plattform- und Bancassurance-Geschäft verantwortlich.

Tobias Bailer Geschäftsführender Gesellschafter – PS-Pension Solutions GmbH Mehr Informationen

Tobias Bailer verantwortet bei der pension solutions group als geschäftsführender Gesellschafter den Vertrieb und die strategische Marktausrichtung der Unternehmensgruppe. Er verfügt über eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung in der Konfiguration, Kommunikation und Administration von betrieblichen Vorsorgesystemen. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt aktuell auf der Digitalisierung der bAV-Beratung, sowohl auf der Informations-, als auch auf der Kommunikations-und Verwaltungsebene.

Martina Baptist Head of Total Rewards, Pension & Payroll DE/CH, HRO Total Rewards, Pension & Payroll DE/CH – Henkel AG & Co. KGaA
Cornelia Bendel Account-Managerin Vertriebsunterstützung – Gothaer Lebensversicherung AG
Paul Benson Head of Efficient Beta – Insight Investment Mehr Informationen

Paul joined Insight in September 2021 following the transition of Mellon Investments’ fixed income strategies to Insight. He has been in the investment industry since 1994. Paul is the head of fixed income efficient beta, responsible for managing Insight’s quantitative, factor-based fixed income strategies, including the high yield beta strategy. Previously at Mellon Investments, Paul was a senior portfolio manager responsible for the yield curve arbitrage strategy within global asset allocation portfolios. Additionally, he engineered and built the process to automate fixed income portfolio rebalancing and improve operational risk control.

Prior to joining Mellon Investments, Paul was a senior fixed income portfolio associate at PIMCO, where he analyzed portfolios, and implemented and managed active US and global fixed income portfolios. Previously, he was a trader at Westdeutsche Landesbank Tokyo, where he built the interest rate swaps trading desk, and a trader at Bankers Trust Tokyo, where he ran the Japanese government bond book. Both positions included market making and proprietary trading. Paul received a BA from University of Michigan at Ann Arbor. He is a CFA charterholder and is a member of CFA Institute.

Dr. Jürgen Bierbaum Geschäftsführer – IV-Initiative Vorsorge GmbH
Stefan Brenk Asset Management und Post-Merger Integration – E.ON
Christian Freiherr von Buddenbrock Rechtsanwalt – Advant Beiten
Dr. Roberto Cruccolini Leitung Fachbereich Wirtschaft – AKA (Arbeitsgemeinschaft kommunale und kirchliche Altersversorgung) e.V.
Wolfgang Degel Leiter BAV Deutschland – BMW AG
Frank Diesterhöft Head of Fixed Income Sales, Germany – Insight Investment Mehr Informationen

Frank Diesterhöft ist seit September 2018 als Head of Fixed Income Sales, Deutschland bei Insight. Er ist verantwortlich für den Vertrieb von Insight’s Anlagestrategien an deutsche institutionelle Anleger. Zuvor war er in verschiedenen Client Relationship Positionen bei Quoniam Asset Management und Berenberg Asset Management tätig. Von 2002 an war Herr Diesterhöft 12 Jahre bei der Commerzbank AG, davon 10 Jahre im Bereich für die Strukturierung von Zinsderivaten und im Derivatives & Solutions Sales. Er begann seine Karriere in der Finanzbranche im Jahr 2001 als Aktien- und Optionenhändler bei der Vereins- und Westbank AG in Hamburg. Frank Diesterhöft verfügt er über einen BBA und einen MSc in Finance von der Frankfurt School of Finance & Management.

Gundula Dietrich Partner – Head of Wealth Solutions Germany – Aon Mehr Informationen

Sie arbeitet seit 2001 bei Aon und ist Partner sowie seit 2020 Geschäftsführerin. Die Dipl.-Mathematikerin ist Aktuarin (DAV / IVS).

Vor ihrem Eintritt bei Aon sammelte sie 15 Jahre lang umfangreiche versicherungsmathematische Erfahrungen bei zwei Beratungsunternehmen.

Neben ihrer aktuellen Tätigkeit in der Betreuung und dem Ausbau bestehender Kundenbeziehungen sowie der Neukundengewinnung ist sie als Leiterin des Bereichs Wealth für den Standort Mülheim verantwortlich (seit 2013 schon für andere Standorte).

Sie ist Expertin für die Beratung von Mandanten bei der Gestaltung, Verwaltung, Finanzierung und Kommunikation von Pensions- und Versorgungsplänen und anderen aufgeschobenen Leistungen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards.

Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen und Referentin bei verschiedenen Kunden- und Inhouse-Seminaren zu Themen der Altersversorgung.

Dr. René Döring Rechtsanwalt und Partner – Linklaters LLP Mehr Informationen

Dr. René Döring berät seit über 20 Jahren Unternehmen und Versorgungsträger zum Betriebsrentenrecht mit Schwerpunkt auf De-Risking, einschließlich der Einführung von DC-Modellen, bilanziellem und tatsächlichem Outsourcing von Pensionsverbindlichkeiten sowie der Prozessführung. Daneben begleitet er Unternehmen in allen Fragen des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts mit umfassender Erfahrung bei komplexen Reorganisationen und M&A-Transaktionen. Dr. René Döring wird von JUVE sowie weiteren Anwalts-Rankings als einer der führenden Partner im Arbeitsrecht sowie für die Gestaltung betrieblicher Altersversorgung geführt. Er ist unter anderem Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV, der IPEBLA sowie des Eberbacher Kreises und Lehrbeauftragter für betriebliche Altersversorgung an der Hochschule Mainz.

Ralf Drewing Senior Expert Pensions & Benefits – Uniper SE Mehr Informationen

Aus- und Weiterbildung Industriekaufmann/Personalfachkaufmann

Über 35 Jahre Erfahrung in HR-Themen (Administration, Recruiting, HR-Controlling, Employer Branding, Altersversorgung etc.)

6 Jahre Betriebsratsvorsitzender E.ON SE

Aktuell Senior Expert Pensions & Benefits.

Martin Eisele Senior Vice President Pension Asset & Liability Management – Uniper SE Mehr Informationen

Martin Eisele ist seit Januar 2021 Leiter und SVP Pension Asset & Liability Management der Uniper SE. Zuvor gestaltete er die Risikostrategie für Devisen und Zinsen im Treasury des Düsseldorfer Energiekonzerns.

Vor seinem Wechsel zur Uniper SE in 2016 war er als Abteilungsdirektor im FX & Commodity Structuring der Großbank HSBC tätig. Seine berufliche Laufbahn begann im Trading von FX Derivaten bei der BHF-BANK in Frankfurt, zuvor studierte er internationale Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck und Aarhus.
Martin Eisele ist Certified Corporate Treasurer (VdT) und Mitglied des Fachressorts Asset Management im Verband deutscher Treasurer.

Antje Feder Leiterin Privat- & Personalinsurance – Deutsche Telekom Assekuranz-Vermittlungsgesellschaft mbH
Vera Fehling Senior Portfolio Manager & Team Lead – Multi Asset & Solutions: Frankfurt – DWS Mehr Informationen

Trat der Firma 2011 mit vier Jahren relevanter Berufserfahrung bei und war zunächst als Portfolio Manager Fixed Income tätig. Vor Eintritt arbeitete Vera als Fixed Income Analystin bei der BHF-Bank sowie im Covered Bond Research der Commerzbank. Dipl.-Math. (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Certified International Investment Analyst (Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management)

Dr. Thorsten Fischer Head of bAV Broker – Generali Deutschland AG Mehr Informationen

Dr. Thorsten Fischer ist seit 2013 bei der Generali Deutschland AG in verschiedenen Positionen tätig. Aktuell verantwortet er als Head of Broker bAV den Bereich betriebliche Altersversorgung für unabhängige Vertriebspartner.

Zuvor war er unter anderem als Leiter Actuarial Management Corporate für die strategische Produktentwicklung und mathematische Betreuung vielzähliger Führungsaufgaben zuständig. Sein Studium der Mathematik absolvierte er an der Julius Maximilians Universität in Würzburg und promovierte im Anschluss an der University of Nottingham (UK).

Er ist Versicherungsmathematischer Sachverständiger für Altersversorgung (IVS) und Ordentliches Mitglied in der Deutschen Aktuarvereinigung (Aktuar DAV).

Prof. Dr. Oskar Goecke Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften – Institut für Versicherungswesen (ivwKoeln), TH Köln
Peter Görgen Leiter Ref. Zusätzliche Altersvorsorge – Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Peter Hein Reward Partner Benefits – Roche Diagnostics GmbH
Michael H. Heinz Präsident – Präsident Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK)
Monika Hennersberger Vergütung und Zusatzleistung – BMW Group
Christian Heunemann Geschäftsführer – IPM Industrie-Pensions-Management GmbH Mehr Informationen

Christian Heunemann, Dipl.-Math. oec., Jg. 1989, ist Geschäftsführer der IPM Industrie-Pensions-Management GmbH. In dieser Funktion verantwortet er u.a. den Bereich Versicherungsmathematik. Die Schwerpunkte seiner Beratungspraxis sind die Einrichtung und Restrukturierung komplexer betrieblicher Altersversorgungzusagen für Unternehmen sowie die Konzeption zukunftssicherer Versorgungssysteme im Bereich der Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung.

Ilka Houben Leiterin Alterssicherungspolitik – GDV – Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.
Stefan Huber Geschäftsführer – eVorsorge Systems GmbH
Thomas Huth Partner Pension & Investment Solutions – Funding Solutions Deutschland FSD GmbH Mehr Informationen

Herr Huth ist Partner für Pension und Investment Solutions bei Funding Solutions Deutschland. Er hat zunächst in Jena und Eichstätt Betriebswirtschaftslehre studiert (Dipl. Kfm.) und später einen Studiengang zum Master of Business Administrations in Manchester absolviert. Vor seiner Tätigkeit bei Funding Solutions war Herr Huth Co-Head of Corporates, Cash and Pension Solutions bei der DWS in Frankfurt und als Unternehmensberater bei PwC tätig.

Dirk Jargstorff Human Resources – Pensions and Related Benefits (C/HRB) – Robert Bosch GmbH
Benedikt Kalteier Chief Business Officer Digital (Mitglied des Vorstands) – Generali Deutschland AG
Dr. Judith Kerschbaumer Betriebswirtin bAV (FH), Leiterin des Bereichs Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik, Ressort 5 – ver.di Bundesverwaltung
RA Peter Klotzki Hauptgeschäftsführer – Bundesverband der Freien Berufe e. V. (BFB)
Dr. Jonny Kötritsch Regional CFO Central, Eastern Europe and Middle East (CEE) – Gategroup
Dr. Matthias Krebs Referent Group Finance – Pension Finance & Asset Strategy – E.ON
Dr. Rafael Krönung CEO – Wealth Solutions Germany, AON Mehr Informationen

Dr. Rafael Krönung, Diplom-Wirtschaftsmathematiker, ist seit 2022 Vorsitzender der Geschäftsführung der Aon Solutions Germany GmbH. Bereits von 2004 bis 2019 war er als Aktuar und Berater bei Aon tätig und von 2018 bis 2019 auch Vorstandsvorsitzender der UnitedPensions Deutschland AG (Pensionsfonds). Von 2019 bis 2022 verantwortete er die Entwicklung des Pensionskassen-Geschäftsfelds bei Willis Towers Watson. Über viele Jahre übte er das Amt des Verantwortlichen Aktuars für diverse Pensionskassen und Sterbekassen aus. Neben seiner Verantwortung für den Bereich Wealth Solutions bei Aon, berät Herr Dr. Krönung internationale Konzerne in der strategischen Ausrichtung ihrer Altersversorgung in Deutschland und ist in Projekte zur Übernahme und Optimierung von aktuariellen Dienstleistungen für Großkunden eingebunden.

Herr Dr. Krönung ist Mitglied beim Deutschen Aktuarverein (DAV) e. V. und hat die Qualifikation eines IVS-geprüften versicherungsmathematischen Sachverständigen für betriebliche Altersversorgung erworben. Darüber hinaus ist er Mitglied in der Leitung der Fachvereinigung Direktzusage der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung (aba) sowie Mitglied in der DAV-Arbeitsgruppe zur reinen Beitragszusage. Er ist regelmäßiger Referent im Rahmen von Fachveranstaltungen und Autor verschiedener Publikationen.

Markus Kurth MdB Berichterstatter für Rentenpolitik – Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen
Matthias Lange Senior Portfoliomanager und stellvertretender Abteilungsleiter, Assetmanagement Wertpapiere / Fonds – Kirchliche Versorgungskassen KZVK und VKPB Mehr Informationen

Matthias Lange hat einen Abschluss als diplomierter Bankbetriebswirt der Bankakademie in Frankfurt und arbeitet seit 2009 bei den Kirchlichen Versorgungskassen in Dortmund. Als Senior Portfoliomanager ist er hauptsächlich verantwortlich für die gesamte Wertschöpfung der liquiden Kapitalanlagen im Masterfonds. Zudem ist Herr Lange stellvertretender Abteilungsleiter der Abteilung Assetmanagement. Die ersten Erfahrungen im institutionellen Portfoliomanagement sammelte er ab 2007 bei einem kleinen Spezialisten für strukturierte Kreditprodukte. Seine Karriere begann 1996 bei der Commerzbank.

Niko Lymberopoulos Global Head of Total Rewards & Mobility – GEA Group
Arthur Mandt Leiter Pension Management / Prokurist – European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) Ein Unternehmen der FNZ Group
Alexandra Markovic Sobau Leiterin Vertrieb – Hallesche Krankenversicherung a.G.
Ralf Marschke Senior Vice President Customer & Growth – Xempus AG
Pascal Kober MdB Arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Sprecher – FDP-Bundestagsfraktion im Deutscher Bundestag
Dorothea Mohn Leiterin Team Finanzmarkt Geschäftsbereich Verbraucherpolitik – Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
Michael Mostert Tarifjurist – IG BCE a.D. (ab Ende September 2022)
Marcus Mueller HR-CoE Pensions – Covestro Deutschland AG
Lutz Mühl Geschäftsführer Wirtschaft, Sozialpolitik – Bundesarbeitgeberverband Chemie e.V. (BAVC)
Felix Noppenberger Geschäftsführer – Multi Robo Advisor GmbH Mehr Informationen

Felix Noppenberger, geboren 1993, startete seine berufliche Karriere bei der Debeka Versicherungsgruppe als Kaufmann für Versicherungen & Finanzen. 2015 wechselte er zum Spezialisten für betriebliche Vorsorge pension solutions und durchlief dort, neben seinem berufsbegleitenden Studium zum Betriebswirt, verschiedene Stationen im Vertrieb und der Digitalisierung. Seit 2021 ist er Geschäftsführender Gesellschafter der Multi Robo Advisor GmbH (wayly) und spezialisiert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Software as a Service Produkten für die Arbeitnehmerberatung in der betrieblichen Vorsorge.“

Sören Obling Gründer und Geschäftsführer – FINABRO
Stefan Opel Hauptabteilungsleiter Vertriebsunterstützung – Gothaer Lebensversicherung AG
Christian Pauly Direktor, Prokurist – Metzler Sozialpartner Pensionsfonds AG Mehr Informationen

Christian Pauly, CIIA und CEFA, arbeitet seit 2012 bei Metzler und ist in der Kundenbetreuung der Metzler Pension Management GmbH tätig. Er ist zudem Prokurist der Metzler Pensionsfonds AG und Metzler Sozialpartner Pensionsfonds AG. Vor seinem Eintritt bei Metzler war er von 2008 bis 2012 bei der Frankfurt-Trust Investment Gesellschaft mbH in Frankfurt am Main tätig.

Imke Petersen Deutsche Rentenversicherung Bund – Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA), Zentrale Stelle für die Digitale Rentenübersicht (ZfDR)
Stefan Prey Head of Pension & Asset Management – Vodafone GmbH
Christof Quiring Head of Workplace Investing – Fidelity International
Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Direktor des Insituts für Finanzwirtschaft – Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Martina Régnier Leiterin Pension Solutions – DWS Mehr Informationen

Martina Régnier ist Leiterin Pension Solutions bei der DWS und verantwortet als solche für Kunden im institutionellen Bereich die Auslagerung von Pensionsverpflichtungen über CTA und Pensionsfonds. In ihrer aktuellen Tätigkeit berät und begleitet sie Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung von der Auslagerungsentscheidung bis hin zur Implementierung der passenden Kapitalanlagestrategie. Sie ist ebenso für die Betreuung bestehender Kundenbeziehungen wie auch die Gewinnung von neuen Kunden verantwortlich. Bevor Frau Régnier zur DWS wechselte war sie bei der Deutschen Bank in der Corporate und Investment Bank im Bereich Rating Advisory tätig. Frau Régnier studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und ist Volljuristin.

Christian Remke Sprecher der Geschäftsführung – Metzler Pension Management GmbH
Ruven Richter Prozessmanagement Direktbank – Volkswagen Bank GmbH
Christian Röhle Leiter Pensionskassenmanagement & Recht – Rechtsanwalt – – Pensionskasse der Mitarbeiter Hoechst-Gruppe VVaG
Martin Rosemann, MdB Sprecher für Arbeit und Soziales der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag
Dr. Eugen Scheinker Mitglied des Vorstands – Verka PK Kirchliche Pensionskasse AG
Staatssekretär Dr. Rolf Schmachtenberg – Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Magnus Schmagold Managing Director – Funding Solutions Deutschland FSD GmbH Mehr Informationen

Herr Schmagold ist Mitbegründer von Funding Solutions. Herr Schmagold hat zunächst in Göttingen und Sydney Betriebswirtschaft studiert (Dipl. Kfm.) und später einen Studiengang zum Master of
Laws (LL.M.) mit dem Schwerpunkt Altersvorsorge an der Universität Münster abgeschlossen. Herr Schmagold hat zudem eine Ausbildung zum Investment Analysten (CEFA und CIIA) bei der Deutschen
Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA e.V.) in Frankfurt am Main abgelegt. Vor seiner Tätigkeit bei Funding Solutions war Herr Schmagold Principal und Business Leader für den Geschäftsbereich Delegated Investment Solutions von Mercer in Central Europe sowie in verschiedenen Positionen im institutionellen Investment Management für Fidelity International tätig.

Kerstin Schminke Geschäftsführerin, Betriebswirtin bAV (FH) – MetallRente GmbH
Georg Schuh CIO Germany – DWS
Frank Specht Redakteur Arbeitsmarkt und Gewerkschaften – Handelsblatt
Karin Steinhauser Head of Total Rewards – Siemens Healthineers
Martin Stenger Director Sales, Business Development Insurance & Retirement Solutions – Germany – Franklin Templeton International Services S.à r.l
Silke Stremlau Vorständin – Hannoversche Kassen
Dr. Georg Thurnes Vorsitzender des Vorstands – Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V. (aba)
Dr. Florian Toncar, MdB Parlamentarischer Staatssekretär – Bundesministerium der Finanzen
Klaus Vaßen Head of Unit Linked Strategie Platform – Zurich Gruppe Deutschland
Carsten Velten Leiter Pensions – Deutsche Telekom
Günther Weißenfels Referatsleiter des Referats Grundsatzfragen der betrieblichen Altersversorgung – Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Kai Whittaker, MdB Mitglied im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales – Bundestagsfraktion CDU/CSU