25.04.2023 (mehrtägig), Berlin & Digital

Stadtwerke 2023

Im Zentrum der Aufmerksamkeit

Frühbucherpreis verfügbar
Handelsblatt Jahrestagung

1. Stadtwerke Zukunftspreis 2023

Der Stadtwerke Zukunftspreis 2023 zeichnet Stadtwerke und kommunale Unternehmen aus, die ihre Chance in der Energiekrise verstanden und aufgegriffen haben. Der Preis wird vergeben für Ideen und Umsetzungen, die sich auch aus Kundensicht nachweislich überprüfen und validieren lassen.

Change für zukünftige Geschäftsmodelle.

Dies können zum Beispiel sein:

  • Transformationsprozesse
  • Digitalisierung
  • Neues Arbeiten
  • Nutzung neuer Technologien
  • Serviceangebote
  • Flexibilität und Umsetzungsfreudigkeit.
Stadtwerke Zukunftspreis 2023

2. Start-up Award 2023

Der Start-Up Award 2023 prämiert junge, innovative Unternehmen, die intelligente Lösungen für die Energiewirtschaft anbieten. Das Unternehmen darf nicht länger als 5 Jahre (Gründung 2018) am Markt sein. Aus allen Bewerbungen werden 5 Unternehmen nominiert, die am 25. + 26. April 2023 im Rahmen der Tagung ihre Ideen dem Stadtwerke-Publikum vorstellen dürfen..

Bewerbungsformular Start-up Award 2023

Fachjury

Heike Heim Vorsitzende der Geschäftsführung – DEW21 – Dortmunder Energie- und Wasserversorgung
Dr. Gerhard Holtmeier Rechtsanwalt, Energie- und Restrukturierungsexperte
Thomas Kästner Geschäftsführer – Stadtwerke Schweinfurt GmbH

Träger

Die Energie & Management Verlagsgesellschaft mbH in Herrsching ist ein unabhängiger Informations- und Serviceanbieter für die Energiewirtschaft.

Der Fachverlag, 1994 gegründet, bietet ein breites Spektrum an Publikationen und Online-Informationsdiensten mit aktuellen Themen und Daten, die das Meinungsspektrum der europäischen Energiewirtschaft und -politik widerspiegeln.

Ein Team von knapp 20 Redakteuren und ein europaweites Korrespondenten-Netzwerk stehen für die kompetente Beschaffung, neutrale Aufbereitung und innovative Verbreitung energierelevanter Informationen.

Mit exklusiven Beratungsleistungen hilft Energie & Management den Entscheidern der Energiewirtschaft zur nachhaltigen Marktpositionierung und Kundenbindung.

Als Veranstalter engagiert Euroforum ausgewiesene Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und schafft Foren für Wissenstransfer und Meinungsaustausch. Auf unseren hochwertigen Konferenzen, Seminaren und Jahrestagungen werden neueste Trends beleuchtet und aktuelle Informationen für die praktische Unternehmensführung geboten. Darüber hinaus knüpfen Führungskräfte wertvolle Kontakte mit den Entscheidern der jeweiligen Branche.

Wir sind eine Tochtergesellschaft der Handelsblatt Media Group GmbH & Co. KG. Gemeinsam erarbeiten wir Konzepte zu aktuellen und richtungsweisenden Themen. Die detaillierte inhaltliche Ausarbeitung, die Vermarktung und Durchführung der Veranstaltungen erfolgen durch Euroforum.