25.04.2023 (mehrtägig), Berlin & Digital

Stadtwerke 2023

Im Zentrum der Aufmerksamkeit

Jetzt Frühbucherpreis nutzen
Handelsblatt Jahrestagung

Im Zentrum der Aufmerksamkeit

Die Energiekrise steht im Mittelpunkt vieler Diskussionen und droht, sich zu einer Wirtschafts- und Gesellschaftskrise weiterzuentwickeln.

Eine neue Aufmerksamkeit gilt dabei den Stadtwerken. Stadtwerke stehen für Lebensqualität und Daseinsvorsorge. Darüber hinaus sind sie wichtige Akteure im Klimaschutz und in der Energiewende. Die Städte warnen zwischenzeitlich vor der Schieflage ihrer Stadtwerke. Erste kommunale und kleinere Energieversorger stecken angesichts der steigenden Strom- und Gaspreise sowie Versorgungsengpässen in der Krise. Experten warnen vor einer gefährlichen Kettenreaktion für Energieunternehmen und ihre Kunden – bis hin zu sozialen Unruhen.

weiterlesen

Unsere Top 5:

  1. Erkenntnisse aus den verschiedenen Krisen: Wie begegnen wir den Risiken? Wie nutzen wir Chancen?
  2. Veränderung des Marktdesigns: Ziel der Preiswürdigkeit – Marktmechanismen – Akzeptanz durch Bürger:innen
  3. Erfolgreiche Investitionen in die Zukunft: Klimaschutz – Erneuerbare Energien – Mitarbeiterentwicklung
  4. Wärmewende und Energieeffizienz neu denken: Neue Angebote – Neue Geschäftsmodelle – Neue Kooperationen – Zusammenarbeit mit und durch die Unterstützung der Gesellschafter
  5. Absicherung kritischer Infrastrukturen. Zurück in Zukunft der 70er Jahre mit Panzertüren?

Träger des Stadtwerke Zukunftspreises

Impressionen 2022

Broschüre anfordern
Fordern Sie jetzt die Broschüre für die nächste Jahrestagung Stadtwerke 2023 an und wir kontaktieren Sie, sobald es los geht.
Jetzt vorbestellen

So profitieren Sie von Ihrem Besuch

  • Der Stadtwerke-Treffpunkt: Über 60 % Stadtwerke-Vertreter vor Ort
  • Kritisch & kontrovers: Wir bringen Journalismus live auf die Bühne
  • Konzentration auf Inhalte: Wir gehen den Themen auf den Grund
  • Von Machern für Macher: Praxisnahe Tipps und Handlungsempfehlungen für Ihr Daily Business
  • Interaktion, Networking & Austausch: Viele innovative Formate

Spannende Themen und ausgezeichnete Möglichkeiten zum Netzwerken

Zündstoff für neue Geschäfts- und Prozessideen

Ein guter Überblick von Themen, die die Branche bewegen, verbunden mit interessanten Gesprächen in einem sehr gut organisierten Rahmen

Viele Diskussionsansätze und Anregungen für das eigene Stadtwerk

Neue Sichtweisen entdecken, interessante Gespräche, Probleme erkennen, Lösungen finden

Handelsblatt Journal Energiewirtschaft
Profitieren Sie von zukunftsweisenden Fachbeiträgen renommierter Branchenexpert:innen, erschienen 08/2022.
Download/Epaper
Event-Newsletter Energie


Wenn Sie regelmäßig per E-Mail über unsere Energie-Veranstaltungen informiert werden möchten, bestellen Sie hier unseren Newsletter.
Jetzt kostenlos abonnieren
Ticketpreise

Frühbucherrabatt: Präsenz Ticket 2500€

Präsenz Ticket 2700€ (Verkaufsstart am 28.1.2023)

Frühbucherrabatt: Präsenz Ticket für Stadtwerke 2200€

Präsenz Ticket für Stadtwerke 2400€ (Verkaufsstart am 28.1.2023)

Frühbucherrabatt: Digital Ticket 1500€

Digital Ticket 1700€ (Verkaufsstart am 28.1.2023)

3 weitere Tickets anzeigen
Ansprechpartner
Frank Hölscher Kundenberatung und Anmeldung
Veranstalter

Euroforum Deutschland GmbH