07.03.2023 (mehrtägig), Essen

Zukunft Stahl 2023

Strategien für eine grüne Stahlindustrie: innovativ – nachhaltig – effizient

Handelsblatt Jahrestagung

Gestörte Lieferketten, Energiekrise und Krieg in Europa: Die Stahlindustrie wird derzeit an vielen Fronten gleichzeitig herausgefordert. Parallel dazu muss die Branche mit der Dekarbonisierung die wohl größte Transformationsleistung ihrer Geschichte vollbringen. Dafür sind enorme Investitionen nötig – und eine ganze Menge Mut.

In dieser schwierigen Lage ist der Dialog zwischen der Branche, der Wissenschaft und den politischen Entscheidungsträgern so wichtig wie nie. Das Handelsblatt bietet mit der Jahrestagung “Zukunft Stahl” hierfür eine unabhängige Plattform, auf der wesentliche Weichenstellungen der Branche mit Topmanagern, Spitzenpolitikern und Experten diskutiert werden.

Seien Sie Teil des wichtigsten Pflichttermins der Branche am 7. und 8. März in Essen.

Moderatoren:

Kevin Knitterscheidt Stv. Ressortleiter Podcast, Live und Video – Handelsblatt
Martin Wocher Branchenanalyst – Handelsblatt

Themen:

  • Transformation Grün: Finanzierung, Visionen, Best Cases
  • Innovationen und Orientierung in unsicheren Zeiten
  • Industriestandort Deutschland: Energiepreise, Fachkräftemangel, Inflation
  • Stahlhandel der Zukunft
Mehr

Referenten:

Gerd-Michael Hüsken Managing Director – Accenture GmbH
Hans Jürgen Kerkhoff Präsident – Wirtschaftsvereinigung Stahl
Bernhard Osburg Vorsitzender des Vorstands – thyssenkrupp Steel Europe AG
Marcus Zeumer Co-Founder & Managing Director – helvix GmbH
Broschüre vorbestellen
Fordern Sie jetzt die Broschüre für die nächste Handelsblatt Jahrestagung Zukunft Stahl an und wir kontaktieren Sie, sobald es los geht.
Jetzt vorbestellen

Wir sehen überall auf der Welt massive Veränderungen. Das betrifft auch, aber nicht nur die Klimapolitik. Ganze Gesellschaften orientieren sich neu. Bestehende Strukturen und Systeme werden hinterfragt und zum Teil auch neu gedacht – Ende offen. Es ist wichtiger denn je sich persönlich auszutauschen und ins Gespräch zu kommmen. Es gilt: Endlich mal wieder rauskommen, Kolleg:innen treffen und mit Abstand auf das eigene Business schauen:

weiterlesen
Platzreservierung
Reservieren Sie sich unverbindlich einen Platz und erhalten Sie alle aktuellen Infos zur Handelsblatt Jahrestagung Zukunft Stahl 2023.
Platz reservieren

Haupt-Partner und Gastgeber

Accenture

Accenture ist ein weltweit tätiges Beratungsunternehmen, führend in Digitalisierung, Cloud und Security. Wir bringen unsere umfassende Erfahrung und spezialisierten Fähigkeiten in mehr als 40 Branchen ein und bieten Dienstleistungen aus den Bereichen Strategy & Consulting, Interactive, Technology und Operations – gestützt auf das weltweit größte Netzwerk aus Centern für Advanced Technology und Intelligent Operations. Unsere 674.000 Mitarbeitenden arbeiten jeden Tag für Kunden in über 120 Ländern daran, Technologie und menschliche Kreativität zu vereinen. Wir setzen auf Veränderung, um Mehrwert und gemeinsamen Erfolg zu schaffen – für Kunden, Mitarbeitende, Aktionäre, Partner und für die Gemeinschaft.

www.accenture.de

Starke Stimmen der Branche

Die Stahlindustrie muss im Bereich Digitalisierung einen Gang zulegen und das am besten schon gestern. Wir haben mit unserer Erfahrung in der Stahlbranche eine Sales-Software entwickelt, die den gesamten Auftragsprozess von der Anfrage bis hin zur Rechnung digital abbildet. Wir kennen die Spezifika der Stahlindustrie und sind somit die perfekten Ansprechpartner im Bereich Digitalisierung im Vertrieb.

Marcus ZeumerCo-Founder & Managing Director, helvix GmbH

Ohne die nachhaltige Produktion von Metallen werden wir das Klima nicht retten können. Die gute Nachricht ist aber: Die Technologien und Lösungen für „turning metals green“ stehen bereit, und die europäische Stahlindustrie wird bei dieser Transformation die Führungsrolle einnehmen.

Burkhard DahmenChairman of the Managing Board and CEO, SMS Group
Das aktuelle Handelsblatt Journal Industrie 4.0
Lesen die 24 Beiträge von führenden Köpfen in ihren Gebieten und erhalten einen Überblick über Lösungen, Ideen und Strategien, wie die deutsche Industrie diese Herausforderungen meistern und sich in die Pole Position schieben kann.
Zum kostenlosen Download
Event-Newsletter Energie


Wenn Sie regelmäßig per E-Mail über unsere Energie-Veranstaltungen informiert werden möchten, bestellen Sie hier unseren Newsletter.
Jetzt kostenlos abonnieren
Ansprechpartner
Frank Hölscher Kundenberatung und Anmeldung
Tobias Schalamon Head of Sales Events
Veranstalter

Euroforum Deutschland GmbH