06.06.2023 (mehrtägig), Düsseldorf

Handelsblatt Summit Zukunft IT

Next Step Digital Transformation

Jetzt Frühbucherpreis nutzen
Handelsblatt Jahrestagung

Referent:innen befinden sich in Absprache

Advisory Board

Prof. Dr. Damian Borth Artificial Intelligence & Machine Learning Institut for Computer Science (IIT-HSG) – Universität St. Gallen
Prof. Dr. Walter Brenner Direktor, Institut für Wirtschaftsinformatik und Geschäftsführender Direktor, Institut für Informatik – Universität St.Gallen
Dr. Quirin Görz CIO – KUKA AG
Dr. Annette Hamann CIO – Beiersdorf Mehr Informationen

With over 20 years IT experience Annette Hamann has achieved a wealth of IT capabilities and strong knowledge in organization management.
After her studies in mathematics in Göttingen, Annette Hamann joined a two years program in China consisting of language training and professional experience. As part of that program she conducted a one-year internship for Henkel China in 1997 in the area of Controlling. Following her doctoral thesis, she began her IT career as an IT Systems Analyst for Procter & Gamble in Germany in 1999.
From 1999 to 2015 she continued her career in various regional and global IT positions at the European business headquarter of Procter & Gamble in Switzerland. She gained experiences in leadership, IT project management, business process transformation, strategic business relationship management, innovation management as well as collaboration across regions and cultures.
In 2015 she joined again Henkel as Corporate Vice President IT Process Consulting and Enterprise Architecture in the global headquarter in Düsseldorf. She implemented a strategic enterprise architecture and was responsible for the global application life-cycle management of business unit facing solutions across all functions and technologies covering new areas like product and industrial IoT, advanced analytics, digital consumer and customer engagement as well as robotics.
As of May 2020, Annette Hamann has become the CIO of Beiersdorf and the Managing Director of Beiersdorf Shared Services IT, a wholly owned Beiersdorf IT and Accounting affiliate.

Thomas Kleine Leiter IT/Digital – Pfizer Deutschland GmbH Mehr Informationen

Thomas Kleine ist Diplom-Kaufmann und studierte an den Universitäten Osnabrück, Augsburg und Pittsburgh, PA. Nach seinem Studienabschluss 2001 verbrachte er zunächst 5 Jahre bei KPMG Consulting / BearingPoint als Senior Consultant bevor er 2006 zu Coca-Cola Deutschland wechselte. Dort übernahm er diverse Führungspositionen innerhalb der IT. Seit Januar 2017 leitet Thomas Kleine den Bereich „Digital“ bei Pfizer Deutschland.

Dr. Thomas Mannmeusel Executive Vice President Global Process Optimization & Group CIO – Webasto Group
Holger Röder Partner und Geschäftsführer/ Managing Director – PwC Strategy & (Germany) GmbH
Ricardo Diaz Rohr Group CIO – Emil Frey AG
Dr. Bettina Uhlich former CIO – Evonik Industries AG Mehr Informationen

Dr. Bettina Uhlich ist seit 2014 CIO im Evonik Konzern und für IT Services weltweit verantwortlich. Die berufliche Karriere hat sie in der Degussa AG im Bereich Finanz- und Rechnungswesen begonnen. Sie hat den Ausbau globaler Geschäftsaktivitäten und von verschiedenen Funktionsbereichen, wie globales Reporting, Kosten- und Ergebnisrechnung mit verantwortet. Sie war als Leiterin Controlling für die strategische Entwicklung und das operative Controlling in einer Chemiesparte verantwortlich. Als Mitglied der Geschäftsführung der Chemie Distribution Gesellschaft mit Sitz in Wien war sie mitverantwortlich für den Ausbau des Geschäftes mit Schwerpunkt osteuropäischer Märkte. Seit 2001 hat sie die Verantwortung für den Aufbau von Shared Service Bereichen übernommen. Seit 2009 verantwortet sie Transformationsprogramme mit den Zielen der konzernweiten Standardisierung von Wertgrößen sowie der Harmonisierung von Geschäftsprozessen auf globalen Technologieplattformen.

Dr. Markus Voss Global CIO – DHL Supply Chain