13.11.2023 (mehrtägig), Berlin

Betriebliche Altersversorgung 2023

Handelsblatt Jahrestagung

Haupt-Partner

Dialog Versicherung

Stolzer Teil einer starken Gruppe

Die Dialog ist der Maklerversicherer der Generali in Deutschland. Mit vielfach ausgezeichneten Produkten zur Absicherung biometrischer Risiken, betrieblicher Altersversorgung sowie Sachversicherungen hält die Dialog Versicherungslösungen für Privat- und Firmenkunden bereit. Mit Kompetenz auf Augenhöhe arbeiten die 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit rund 19.000 unabhängigen Vertriebspartnern eng zusammen.

Starker Partner

  • Mit der Finanzkraft einer der größten Versicherungsgruppen weltweit
  • Mit einem klaren und exklusiven Fokus auf die Bedürfnisse unabhängiger Vertriebspartner
  • Wir leben Kompetenz auf Augenhöhe

Kompetent, transparent & direkt

  • Erstklassige Produkte
  • Alles aus einer Hand
  • Ein wachsendes Angebot an digitalen Services, die wir kontinuierlich ausbauen und weiterentwickeln

Mit der Kraft des KompetenzCenter bAV der Generali

Zum Maklerversicherer der Generali Deutschland gehört auch das KompetenzCenter bAV. Mit den entsprechenden Kapazitäten und Kompetenzen ausgestattet, können wir im Bedarfsfall zeitnah individuelle und angepasste bAV-Kollektivlösungen entwickeln und anbieten.

Kommen wir in den Dialog.

www.dialog-versicherung.de

Co-Partner

Allianz Global Investors

Allianz Global Investors ist ein führender aktiver Asset Manager mit mehr als 600 Investmentspezialisten an über 20 Standorten weltweit. Wir verwalten 506 Mrd. EUR AuM. Wir investieren langfristig und wollen bei jedem Schritt Werte für unsere Kunden schaffen. Deshalb gehen wir aktiv vor: Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden, wollen deren Bedürfnisse im Zeitablauf antizipieren und Lösungen auf der Grundlage unserer Kompetenzen an den privaten und öffentlichen Märkten entwickeln. Wir wollen das Vermögen unserer Kunden schützen und mehren – und daraus ergibt sich automatisch, dass wir nachhaltig agieren und einen positiven Wandel vorantreiben wollen. Unsere Kunden sollen sich gut aufgehoben fühlen – überall und unabhängig von ihren Investmentanforderungen.

Fidelity

Fidelity International verfolgt ein klares Ziel: Mit herausragenden Pensions- und Investmentlösungen und ausgezeichnetem Service wollen wir unseren Kunden helfen, ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Mit einem verwalteten Vermögen (Assets under Management) von weltweit 482,8 Mrd. Euro und einem administrierten Vermögen (Assets under Administration) von 187,3 Mrd. Euro bietet Fidelity aktiv gemanagte Anlagelösungen, die alle Regionen, Branchen und Anlageklassen abdecken. Unsere Lösungen richten sich sowohl an Unternehmen, institutionelle Anleger, Finanzberater und Vermögensverwalter als auch an Privatanleger. Fidelity International ist in 25 Ländern der Welt aktiv – der deutsche Firmensitz ist in Kronberg im Taunus. (Stand 31.03.2023)

www.fidelity.de/institutionelle

Förderer

FNZ ebase

Die European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) ist seit 2019 ein Unternehmen der FNZ Gruppe, einem in London ansässigen, weltweit führenden Anbieter von digitalen B2B-Anlagelösungen für Finanzdienstleister, und bietet neben umfassenden Dienstleistungen im Depotgeschäft u.a. auch die Finanzportfolioverwaltung sowie das Einlagengeschäft an. Als eine der führenden B2B-Direktbanken in Deutschland verwaltet ebase ein Kundenvermögen von rund 55 Mrd. Euro (AuA). Finanzvertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter und andere Unternehmen nutzen für ihre Kunden die mandantenfähigen Lösungen von ebase für die Depot- und Kontoführung.

European Bank for Financial Services GmbH,
Bahnhofstraße 20, 85609 Aschheim
Ansprechpartner: Arthur Mandt
E-Mail: pensions@ebase.com
Tel.: +49 89 45460 – 863

www.ebase.com

Franklin Templeton

Bei Franklin Templeton dient alles, was wir tun, einem einzigen Zweck: bessere Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen.

Wir bringen eine einzigartige Auswahl an Investmentspezialisten zusammen, welche über ein umfangreiches Fachwissen bezüglich Anlageklassen, Anlageinstrumenten und Weltregionen verfügen. Als einer der größten unabhängigen Vermögensverwalter der Welt haben unsere Stärke und unsere Fähigkeiten dazu beigetragen, uns zu einem verlässlichen Partner für private und institutionelle Anleger rund um den Globus zu machen.

Für Anleger in Deutschland verwaltet Franklin Templeton (Stand: Ende Februar 2023) 20,75 Mrd. USD und ist damit einer der größten ausländischen Anbieter von Investmentlösungen.

Franklin Templeton International Services S.à r.l.
Niederlassung Deutschland
Mainzer Landstraße 16, 60325 Frankfurt am Main
E-Mail: InsurancesFNK@franklintempleton.com
Tel +49 (69) 27223-0

www.franklintempleton.com

Freshfields

Seit mehr als 175 Jahren sind wir maßgeblich daran beteiligt, Europas wichtigsten – und weltweit viertgrößten – Wirtschaftsraum mitzugestalten.

Mehr als 600 Anwälte beraten aus Büros in den wichtigsten deutschen Wirtschafts- und Finanzzentren nationale und internationale Mandanten bei ihren komplexesten Vorhaben und entscheidenden Weichenstellungen. Spezialisierte Teams bieten erstklassige Beratung bei grenzüberschreitenden Transaktionen, weltweiten Ermittlungen, großen Streitverfahren oder internationaler Regulierung und betreten dabei immer wieder rechtliches Neuland.

Freshfields gilt als führend in der wirtschaftsrechtlichen Beratung in Deutschland. Keine andere Kanzlei erreicht hierzulande so viele Top-Bewertungen für die Rechtsexpertise und Branchenerfahrung ihrer Anwälte.

Mehr über die Rechtsgebiete und Branchen, die wir abdecken, erfahren Sie unter

www.freshfields.de/unsere-expertise

Golding Capital Partners

Die Golding Capital Partners GmbH ist einer der führenden unabhängigen Asset-Manager in Europa für Alternative Investments mit Fokus auf die Anlageklassen Infrastruktur, Private Credit, Private Equity, Secondaries und Impact. Mit einem Team von mehr als 180 Mitarbeitern an den Standorten München, London, Luxemburg, New York, Tokio und Zürich unterstützt Golding Capital Partners institutionelle und professionelle Investoren beim Aufbau ihrer Anlagestrategie und verwaltet ein Vermögen von mehr als 13,5 Milliarden Euro. Zu den mehr als 230 Investoren zählen Vorsorgeeinrichtungen, Versicherungen, Stiftungen, Family Offices, kirchliche Einrichtungen sowie Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Seit 2013 ist Golding Unterzeichner der von den Vereinten Nationen initiierten Prinzipien für verantwortliches Investieren (UN PRI) und seit 2021 Unterstützer der Task Force on Climate-related Finance Disclosures (TCFD).

iShares

Über BlackRock
Der Unternehmenszweck von BlackRock besteht darin, immer mehr Menschen zu finanziellem Wohlergehen zu verhelfen. Als Treuhänder von Investoren und führender Anbieter von Finanztechnologie unterstützen wir Millionen von Menschen beim Aufbau von Ersparnissen, die ihnen im Laufe des Lebens zugutekommen. Um dies zu erreichen, machen wir Geldanlage einfacher und erschwinglicher. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.blackrock.com/de

Über iShares
iShares erschließt Chancen über verschiedene Märkte hinweg, um den sich ändernden Ansprüchen von Anlegern gerecht zu werden. Der Anbieter verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung, ein weltweites Angebot von mehr als 1.300 börsengehandelten Indexfonds (auf Englisch: Exchange Traded Funds, ETFs) und 3,07 Billionen US-Dollar verwaltetes Vermögen zum Stichtag 31. März 2023. Damit treibt iShares die Entwicklung der Finanzbranche weiter voran. Die Fonds von iShares profitieren von der Portfolio- und Risikomanagement-Expertise des Vermögensverwalters BlackRock. Weitere Informationen finden Sie unter www.ishares.de

www.ishares.de

Linklaters LLP

Mit über 3000 Anwälten an 30 Standorten weltweit ist Linklaters eine der international führenden Anwaltssozietäten. In Deutschland beraten wir unsere Mandanten aus Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München. Mehr als 320 Anwälte, Steuerberater und Notare – darunter mehr als 65 Partner – beraten führende Unternehmen, Finanzinstitute sowie die öffentliche Hand in allen Gebieten des Wirtschafts- und Steuerrechts. Linklaters zeichnet sich vor allem durch die Fähigkeit aus, Rechtsberatung standort- und fachbereichsübergreifend auf höchstem Niveau anbieten zu können.

Die betriebliche Altersversorgung ist in vielen Unternehmen ein wesentlicher Kostenfaktor und spielt häufig eine zentrale Rolle in Unternehmenstransaktionen. Dank unseres fundierten Know-hows und unserer umfassenden Expertise können wir unsere Mandanten bei der Identifizierung von pensionsrechtlichen Haftungsrisiken sowie der Gestaltung und Anpassung von Versorgungssystemen mit maßgeschneiderten Lösungen unterstützen.

 Unser pensionsrechtliches Beratungsspektrum umfasst:

  • M&A Transaktionen
  • De-Risking und Buy-Out
  • Verbesserung des Bilanzbildes und Planvermögensdesign
  • Pension Compliance und Rechtsstreitigkeiten
  • Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung
  • „Green Pensions”

www.linklaters.de

Metzler Pension Management GmbH

Im Metzler Pension Management liefern wir individuelle Lösungen für kapitalunterlegte Modelle in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) sowie für Lebensarbeitszeitkonten und Gutschriftenpläne. So konzipieren wir mit unseren Kunden neue Versorgungsmodelle oder passen bestehende Konzepte bedarfsgerecht an. Über unsere überbetriebliche Treuhandlösung oder den Metzler Pensionsfonds unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Pensionszusagen langfristig zu finanzieren. Die reine Beitragszusage setzen wir über den Metzler Sozialpartner Pensionsfonds um.

Ihren Anliegen in der bAV begegnen wir mit einer umfassenden Beratung. Dazu zählt die Kapitalanlageberatung mit Asset-Liability-Studien und verbindlichkeitsorientierten Investmentstrategien (LDI). Daraus können wir für jeden Kunden ein auf ihre Risikotragfähigkeit abgestimmtes Kapitalanlagekonzept ableiten. Einen hohen Grad an Transparenz gewähren wir unseren Kunden über Lösungen für die Administration sowie individualisierbare Reportings.

www.metzler.com/de/metzler/asset-management/pension-management

Initiator des Forums Digitalisierung der betrieblichen Vorsorge

Derzeit wird mehr Inhalt geladen

Warum Partner werden? Ihre Vorteile im Überblick

Werden Sie Teil des Events und stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Experten in den Fokus.

Nutzen Sie diese etablierte Branchentagung, um das Profil Ihres Unternehmens zu schärfen und Ihren Bekanntheitsgrad als innovativer Vordenker und verlässlicher Partner zu steigern. Bringen Sie sich ins Gespräch, erhöhen Sie Ihre Unternehmenspräsenz und beweisen Sie Kompetenz zu Themen, die Ihre (potenziellen) Kunden bewegen.

Unser Qualitätsversprechen

Als Partner unseres Events bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen in einem hochwertigen Umfeld zu positionieren und in den gezielten Dialog mit Ihren Kunden von morgen zu treten.

Branding – Steigern Sie Ihren Bekanntheitsgrad

Wir bieten Ihnen reichweitenstarke Möglichkeiten, Ihre Marke/Ihr Unternehmen zu promoten, z.B.

  • Logoplatzierung in Anzeigen zur Ankündigung des Events
  • Fachspezifische Sessions oder Austausch auf der Live-Bühne mit führenden Wirtschaftslenkern
  • Mehrmonatige Logo-Platzierung in Zusammenhang mit dem Event (z.B. Website, Veranstaltungsplattform, E-Mail-Kampagnen, Social-Media-Aktivitäten).
  • Sichtbarkeit vor Ort als Aussteller oder Gastgeber von Kaffeepausen, privaten Business-Lunches, im Rahmen einer Abendveranstaltung etc.
Know-how-Transfer – Zeigen Sie Ihre Expertise

Überzeugen Sie (potenzielle) Kunden mit Ihrer Expertise: Wir binden Sie aktiv in unsere Veranstaltung ein und ermöglichen den direkten Zugang zur Community. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, um sich zu positionieren:

  • Inhaltliche Keynote im Hauptprogramm und Diskussionen mit führenden Wirtschaftslenkern
  • Experten-Interview live vor Ort
  • Individuelle Breakout-Sessions während der Tagung live vor Ort
  • Fachliche Positionierung bei Ihrer Zielgruppe mit einer „Digital Session“ schon vor der Tagung oder auch im Anschluss
  • Mit einem Beitrag in unserem Handelsblatt Journal als objektive Plattform profitieren Sie von einem ausgesuchten Autorenumfeld sowie der Reichweite und Auflagenstärke des Handelsblatts – print und digital.
Lead Generierung – Verkürzen Sie den Weg zum Kunden

Treffen Sie hochkarätige Top-Entscheider der Branche: Wir helfen Ihnen dabei wertschöpfende Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und den maximalen ROI zu erzielen.

  • Während der Pausen und bei der Abendveranstaltung haben Sie die Chance, Entscheider der Branche persönlich zu treffen und so Ihr Netzwerk zu erweitern und zu pflegen.
  • Nutzen Sie unsere Content-Kampagnen, um Studien, Whitepaper oder sonstigen Fachinhalte über unsere Kanäle zu vermarkten und neue Leads zu generieren
  • Im Rahmen der begleitenden Ausstellung präsentieren Sie Ihre Produkte/Dienstleistungen einem relevanten Fachpublikum

Nach Ihren Vorstellungen und Zielsetzungen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Pakete für die optimale Präsenz Ihres Unternehmens. Kommen wir ins Gespräch!

Ihre Ansprechpartnerinnen

Gern stimmen wir nach Ihren Vorstellungen und Zielsetzungen ein individuelles Präsentationskonzept mit Ihnen ab.

Iris Cassens-Wolf Head of Sales Events
+49 211 8874 3663
Berit van Geul Head of Sales Events
+49 151 55152505