27.09.2022 (mehrtägig), Düsseldorf

Deutscher Kartellrechtstag 2022

Handelsblatt Jahrestagung

Ihre Referent:innen 2022

Dr. Markus Erdmann Leiter Kartellrecht und Wirtschaftsstrafrecht, Konzern-Rechtswesen – Volkswagen Aktiengesellschaft
Dr. Vito Esposito, LL.M. Leiter Medien-, Vermarktungs- und Kartellrecht – DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
Dr. René Galle COUNSEL – Allen & Overy LLP
Prof. Dr. Georg Götz Lehrstuhlleitung, Professur für VWL – Industrieökonomie, Wettbewerbspolitik und Regulierung – Justus-Liebig-University Giessen
Dr. Marco Hartmann-Rüppel Partner, Leiter Praxisgruppe Competition, EU & Trade – Taylor Wessing
Dr. Wolfgang Heckenberger Syndikusanwalt – Siemens AG
Simon Hochstein Associate Investment Manager, Legal Counsel, Rechtsanwalt – Omni Bridgeway GmbH Mehr Informationen

Simon Hochstein ist Associate Investment Manager, Legal Counsel in der deutschen Kartellrechtspraxis von Omni Bridgeway mit Sitz in Köln.

Herr Hochstein ist seit 2019 für Omni Bridgeway tätig und verantwortlich für die Prüfung und das Management von kartellrechtlichen und Portfolio-Finanzierungen.

Herr Hochstein studierte an der Bucerius Law School in Hamburg und an der Universidad de Buenos Aires. Während seines Studiums sammelte er Erfahrungen in internationalen Wirtschaftskanzleien und in der Rechtsabteilung der Siemens AG in München. Sein Referendariat absolvierte er beim Bundeskartellamt in Bonn sowie in Wirtschaftskanzleien in Köln, Prag und Bratislava.

Dr. Florian Huerkamp, MJur (Oxford) Counsel, Rechtsanwalt – Herbert Smith Freehills LLP
MinR Dr. Thorsten Käseberg Leiter des Referats für Grundsatzfragen der Wettbewerbspolitik, Kartellrecht und wettbewerbspolitische Fragen der Digitalisierung – Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
RiBGH Prof. Dr. Wolfgang Kirchhoff Vorsitzender des Kartellsenats – BGH
Dr. Dirk Middelschulte VP Global General Counsel Competition – Unilever PLC
Stephan Manuel Nagel Partner und Rechtsanwalt / Kartellrecht – Taylor Wessing
Jörg Nothdurft Abteilungsleiter Prozessführung und Recht – Bundeskartellamt
Dr. Marcel Nuys Partner Competition, Regulation and Trade Düsseldorf – Herbert Smith Freehills LLP
Stephan Purps LL.M. Director Legal – Corporate – BASF SE
Anna-Maria Quinke, MBA Investment Manager, Senior Legal Counsel, Rechtsanwältin – Omni Bridgeway GmbH Mehr Informationen

Anna-Maria Quinke, MBA verstärkt als  Investment Manager, Senior Legal Counsel und Rechtsanwältin seit Januar 2021 das Kölner Büro von Omni Bridgeway und ist Teil des europäischen  Kartellrechts-Teams. Sie ist spezialisiert auf die Finanzierung von Gerichtsverfahren mit einem kartell- und wettbewerbsrechtlichen Fokus, insbesondere solche des Kartellschadensersatzes. Darüber hinaus ist sie eingebunden in Sammelklagen in Europa, Portfoliofinanzierungen sowie Handelsstreitigkeiten mit hohen Streitwerten. Anna-Maria Quinke verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Bearbeitung nationaler, internationaler und grenzüberschreitender Streitfälle.

Bevor sie zu Omni Bridgeway wechselte, war Anna-Maria zehn Jahre lang als Rechtsanwältin bei Clifford Chance tätig, wo sie Mandanten im Fachbereich „Litigation and Dispute Resolution“  bei Rechtsstreitigkeiten und Vollstreckungen mit dem Schwerpunkt Kartellrecht beriet..

Sie ist seit 2010 als Rechtsanwältin in Deutschland zugelassen. Sie studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier und Bonn und verfügt über einen Executive MBA der EBS Business School in Oestrich Winkel, Deutschland, und der Durham University, England.

Dr. Vera Rödel, MHMM Global Lead Antitrust, Legal & Compliance – Merck
Adelheid Schraudolph Head of Antitrust & Regulatory Law – MediaMarktSaturn Retail Group
Prof. Dr. Daniela Seeliger, LL. M. Partnerin, Kartellrecht – Linklaters
Susanne Zühlke Partnerin – PwC Legal Deutschland

Moderator:

Professor Dr. Meinrad Dreher, LL.M. – Johannes Gutenberg-Universität Mainz