20.09.2022 (mehrtägig), Digital Edition

Derivative Instrumente

Einsatz | Bewertung | Pricing | Hedging

Euroforum Seminar

FORWARDS – FUTURES – VOLATILITÄT – OPTIONEN – ZERTIFIKATE

Das Online-Seminar vermittelt Ihnen Praxis-Knowhow zu den wesentlichen Produktarten von Derivativen Instrumenten – von den Grundlagen bis zur praxisnahen Bewertung. Anhand von verschiedenen Instrumenten wie Forwards, Futures, Optionen und strukturierten Produkten trainieren Sie am PC die Umsetzung von Bewertung, Pricing und Hedging in die Praxis. Ein Mix aus Vorträgen und Fallbeispielen garantiert Ihnen einen hohen Lerntransfer am Arbeitsplatz. Sie erarbeiten unter Anleitung unseres Referenten selbstständig praxisnahe Lösungen in Excel. Grundlegende Excel-Kenntnisse sind dabei ausreichend.

Broschüre anfordern
Fordern Sie hier die aktuelle Broschüre kostenlos an.
Broschüre als PDF-Download

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

SIE SPAREN ZEIT UND REISEKOSTEN
Sie schalten sich zu, wo immer Sie und Ihr Bildschirm sich gerade befinden. Alles was Sie brauchen, ist ein PC/Tablet mit Ton und stabiler Internetverbindung.

INDIVIDUELL UND PRAXISNAH
Alle Produkte und deren Bewertung werden gemeinsam in Workshops in Excel erarbeitet. Nutzen Sie die Chance, Ihre individuellen Fragen zu besprechen. Mit Ihrem Mikrofon, gegebenenfalls einer Webcam sind Sie aktiv mit dabei. Gerne hilft der Trainer bei Problemen, wenn Sie Ihren Bildschirm teilen.

NACHHALTIGKEIT IM ARBEITSALLTAG
Die Präsentations-Unterlagen des Referenten erhalten Sie kurz vor dem Training. Die neusten Entwicklungen werden tagesaktuell und kompakt aufbereitet. Die selbst erstellten Excel-Beispiele können Sie direkt für Ihre Arbeit nutzen.

ZERTIFIKAT
Sie erhalten ein vom Trainer unterzeichnetes Zertifikat als Nachweis Ihrer Weiterbildung.

Ihr Experte

Dr. Michael Dziedzina – Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG Mehr Informationen

Dr. Michael Dziedzina ist Bereichsleiter Risikocontrolling in der BerlinHannoversche Hypothekenbank AG. Zuvor war er in der Landesbank Berlin für die Bilanzierung des Kapitalmarktgeschäfts zuständig. Erfahrungen im Eigenhandel/Investmentbanking erwarb er als Leiter der Abteilung Equity/Equity Derivatives. Weitere berufliche Stationen waren die Leitung des Zins- und Währungsmanagement der Continental AG in Hannover. Des Weiteren hat er Lehraufträge an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.

Spitzenklasse, kompetent und praxisbezogene Vermittlung von Derivatewissen.

Stefan HannigUniversal-Investment-Gesellschaft mbH

Sehr guter Überblick zur Bewertung von Derivaten. Sowohl zum Einstieg (dann ist es etwas herausfordernd) sowie insbesondere zur Auffrischung geeignet. Tolles Excel-Tool, um das Gelernte zu vertiefen

Jens WielandCP Consultingpartner AG

Als Wiederholung oder auch für qualifizierte Quereinsteiger ein echtes Muss.

Tobias StrixnerV-Bank AG

Für mich das beste Seminar seit Langem. Viel Stoff in kurzer Zeit und trotzdem verständlich vermittelt. Obwohl das Tempo sportlich war, bietet es Raum für Fragen. Die Schulungsunterlagen sind sehr ausführlich. Gerne wieder.

Kathrin RehbergerAllianz Global Investors GmbH

Für wen ist das Training konzipiert?

Das Seminar ist für Fach- und Führungskräfte aus Kredit- und Finanzinstituten,  Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder Versicherungen aus folgenden Bereichen geeignet: Finanzen, Financial Engineering, Portfolio- und Fondsmanagement, Treasury, Risikomanagement und Controlling
sowie aus IT und Systemprogrammierung.

Event-Newsletter Banken


Wenn Sie regelmäßig per E-Mail über unsere Banken-Veranstaltungen informiert werden möchten, bestellen Sie hier unseren Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren
Ansprechpartner
Imke Jürgens Kundenberatung und Anmeldung
Claudia Boerl Training Production Lead
Veranstalter

Euroforum Deutschland GmbH