21.11.2022 (mehrtägig), Berlin & Digital

Hive-Innovation in Tax & Finance

together /// towards /// tomorrow

Event beendet
Handelsblatt Jahrestagung
Handelsblatt Hive-Innovation in Tax & Finance

Top-Entscheider:innen und Expert:innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft

Ellen Birkemeyer Partner – Allen & Overy
Steffen Braun Vice President Sales und Partner – Civey Mehr Informationen

Steffen Braun ist VP Sales und Partner bei Civey. In seiner Funktion bei arbeitet er mit vielen politischen Institutionen, Verbänden und Unternehmen im Bereich Politik und Wirtschaft zusammen. Bevor er 2017 bei Civey einstieg, war er knapp 10 Jahre als Leiter Politische Kommunikation bei Edelman.ergo (heute Edelman) aktiv in der Kommunikation für große Unternehmen und politische Akteure.

Christian Brumm Head of Finance Exellence – Zalando Mehr Informationen

Motivational and authentic leader with 15 years of responsible management experience in Finance. Started in Audit +Consultancy, responsible of Finance Operations functions for 10 years. Driving Operational Excellence at the moment.

Pia Burkarth Senior Finance Transformation Manager – Thinkproject Holding Mehr Informationen

Pia Burkarth shapes as Senior Finance Transformation Manager at Thinkproject Holding GmbH the digital and agile transformation of finance within the group and implements GRC in finance. Besides digital and agile strategy, she holds the project manager role of the digitalization project and leads the agile transition team. New work in finance with all its facets plays an important role during this journey of change. She regularly speaks at conferences and gives guest lectures on the topics of agility, new work and digitalization and is involved in the International Association of Controllers (ICV). Prior to her current position she worked several years in internationally operating companies in Group Controlling and Risk Management positions as well as an BI Consultant. She has a master’s degree in Accounting, Finance, Controlling, is an agile organization developer and agile coach.

Lynette Chung Chief Sustainability Officer – Covestro
Kristiina Coenen Director, Steuerberaterin The Garage Tax & Legal Lead – Deloitte Deutschland Mehr Informationen

Since 2018 Kristiina leads the Tax & Legal division of Deloitte’s cross-functional innovation incubator – The Garage. The Garage which strives at successfully supporting the whole chain of design thinking through its Going2Market approach. Kristiina is a Senior Manager and German Certified Tax Adviser, joining Deloitte in 2011. At the start of her career she was engaged in the day-to-day tax compliance, tax reporting as well as tax advisory service for multinationals groups. Having gained this broad range of tax technical experience, she brought her background into an Innovation Challenge on which she was appraised for her multiple ideas to innovate the Business. Kristiina was elected to join the Innovation Program of Deloitte and to support extending Deloitte’s The Garage for Tax and Legal business. Kristiina Established an ‘ecosystem’ to foster innovation by connecting all the dots between design thinkers, IT and technology experts, Tax & Legal and innovation teams as well as customer visions from various industries and start-ups. She also leads a broad range of individual projects to develop new tools, products, services and business cases for Tax & Legal, e.g. specific AI-based customer solutions.

Paolo D’Alo Group Controller – Almatis GmbH Mehr Informationen

I was born and raised in Italy, I am married to a German lady and we have 3 wonderful daughters. I studied Economics in Milan and I have always been intellectually curious. Also as a result of that I have worked in many different places. Indeed, I bring extensive global experience having worked and lived in the US, Italy, Germany, Belgium, Switzerland, China and Japan, taking care of all different facets of the finance function. I worked for different types of organizations: from private equity owned to publicly traded and privately owned ones, including a 50/50 JV in China between an American private equity owned and a Chinese public company.

What I really enjoy most doing is the Controlling part, especially planning and analysis, from strategic planning to company performance management. That’s where my heart beats and what I like about my job!

In terms of industries, I worked in automotive, liquid packaging equipment and chemical businesses. I also partnered for a short period with a blue angel managing a portfolio of start-ups.

I am currently working as Group Controller at Almatis, a specialty chemicals company at their global headquarters in Frankfurt am Main, Germany, leading a global team of 40 people with ca. 700 m$ turnover and 8 production sites.

I played tennis competitively and still enjoy a lot playing it. I love trekking, scuba diving, travelling and cooking.

Ezio Fantuzzi Head of Sustainability – Generali Mehr Informationen

I am Head of Sustainability for Generali Deutschland, one of the leading German insurers and asset managers. Prior to this, I was Head of Communications for ARTE Generali and Head of Program Management for Generali Deutschland´s Communications department. Previously, I served as the communication advisor and speechwriter for Generali´s Group CEO and for the Chairman of the Board and as Head of External Communications for Generali Investments and Generali Real Estate. I graduated in Management from Bocconi University in Milan.

Daniel Frobeen Finance Director – HelloFresh SE Mehr Informationen

Nach 10 Jahren in der Prüfung und Finanzprozessberatung bei KPMG, modernisierte er als Prozess- und Projektmanager die Finanzfunktionen von New Yorker, Zalando und Omio. Seit zwei Jahren nun als Finance Director bei HelloFresh SE.

Harry Gatterer Geschäftsführer – Zukunftsinstitut
Dr. Matthias Gries Syndikus-Tax Advisor (VAT/Tax Technology) – Siemens AG
Stefan Groß Steuerberater, CISA und Mit-Initiator – TAXPUNK, Partner bei PSP München Mehr Informationen

Er berät vornehmlich an der Schnittstelle Steuerrecht und IT sowie rund um das Thema Tax Technologie. Er ist ehrenamtlich als Vorstandsvorsitzender des Verbandes elektronische Rechnung (VeR) sowie als Vorstand beim Institut für Digitalisierung im Steuerrecht (IDSt) tätig. Dazu ist er Mitglied im Fachausschuss IT (FAIT) des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) und  Chefredakteur der Fachzeitschrift REthinking: Tax.

Susanne Hahn Co-Founder & Managing Partner – 1886Ventures & SKV Invest GmbH Mehr Informationen

Co-Founder and Managing Partner of 1886Ventures GmbH and its affiliates Co-Founder of SKV Invest GmbH (Shareholder of 1886Ventures) Ms. Hahn was born on May 14th 1976 in Esslingen (Neckar). In January 2001 she joined the Daimler company as part of its future leaders management program by holding a university diploma of Economics. Her positions within Daimler took her through diverse divisions in the automobile value-added chain with assignments amongst others in South Africa and Brazil. She carried out a wide range of management functions related to product development, production, logistics as well as HR/IT related areas. After serving as an assistant on the Daimler management board, Ms. Hahn was for eight years in charge of “TOP Management” functions across the company. Among other duties, she was responsible for the Corporate Organization of the worldwide Daimler Group. After this, she transformed Daimler’s innovation unit “Business Innovation” two times. In a first step into Lab1886, the global Innovation factory of Daimler AG and in a second step into 1886Ventures – the newly founded technology holding, in which she moved as shareholder and managing partner together with her core team in December 2020. Beside this she founded her own investment portfolio company SKV Invest GmbH which holds shares in Green Deep Tech and digital platform related businesses. For almost four years she represented Daimler on the advisory board of Volocopter GmbH an urban air-taxi pioneer from Germany. Since March 2021 she is part of the Strategic Advisory Board of the automotive supplier Küster Holding GmbH as well as in the Steering Board of Invest BW, the Innovation & Investment funding program of the state of Baden-Württemberg. In April 2022 she has been appointed to the Board of Directors of Nokian Tyres plc, a NASDAG listed company.

Robert Hammerl Partner – VATgroup
Kerstin Heidmann Leiterin Steuerabteilung Inland – Steuerberaterin – August Storck KG
Hans-Christoph Herold Head of Indirect Tax – Leoni AG
Daniela Heyer Bereichsleiterin Finanzen-CFO – Storengy Deutschland
Thomas Hoppe Steuerberater Mitinitiator von Taxpunk, Leiter indirekte Steuern/Zoll – Schwarz Gruppe Mehr Informationen

Nach dem Studium an der Fachhochschule für Finanzen NRW war Thomas Hoppe bis 1991 in der Finanzverwaltung tätig. In den Folgejahren arbeitete er in verschiedenen Industrieunternehmen in der Steuerabteilung im In- und Ausland. Seit 2013 ist er in der Schwarz Gruppe Neckarsulm tätig und leitet aktuell den Bereich indirekte Steuern / Zoll.

Zoran Jotanovic Leiter Business Unit Compliance – Audicon GmbH Mehr Informationen

Seit fast 20 Jahren, mit Beginn der digitalen Betriebsprüfung in Deutschland, ist Zoran Jotanovic bei Audicon und begleitet dort das Thema der steuerlichen Datenanalyse. Seit 2008 bereits sammelte Herr Jotanovic umfassende praktische Projekterfahrung bei den Themen Tax and Trade Compliance. Seit 2019 führt Herr Jotanovic die Business Unit Compliance und entwickelt das Thema “Digitalisierung im Steuerumfeld” strategisch weiter, mit Schwerpunkt auf neuen Methoden und innovativen Technologien.

Dr. Vanessa Just Vorständin – KI Bundesverband, CEO, juS.TECH AG Mehr Informationen

Dr. Vanessa Just ist Gründerin und CEO der juS.TECH AG, einem wachsenden Start-Up Unternehmensverbund für Nachhaltigkeit in der Digitalisierung und für die KI-Strategie bei team neusta zuständig. Sie promovierte in nachhaltiger Automatisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Neben der beruflichen Tätigkeit hält sie Vorlesungen an verschiedenen deutschen Hochschulen und Universitäten. Dr. Vanessa Just ist im KI Bundesverband Leiterin der Regionalgruppen Nord und Nord-West, besonders aktiv in der Arbeitsgruppe Klima & Nachhaltigkeit, der Taskforce Mittelstand und Mitglied des Vorstands.

Philipp Killius Partner – Head of Sustainability – Mazars Mehr Informationen

Philipp Killius ist Diplom-Ökonom und studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim. Im Rahmen seiner zwanzigjährigen Berufskarriere erwarb er sich umfassende Kenntnisse über die Ausgestaltung von unternehmerischer Verantwortung. Philipp Killius begann als Umweltmanager in der Luftfahrtbranche. Danach wechselte er zu einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und baute den Bereich Climate Change and Sustainability Services auf. Als Geschäftsführer einer Unterneh- mensberatung für Entwicklungszusammenarbeit gestaltete er Wirtschaftspartnerschaften und nachhaltige Lieferketten in Schwellen- und Entwicklungsländern. Er leitete bei der renommierten Unternehmens- und Kommunikationsberatung Kirchhoff Consult als Partner den Geschäftsbereich Nachhaltigkeit. Seit Juli 2022 verantwortet er mit seinem Team die Service Line Sustainability/ESG bei Mazars in Deutschland. Zu den Schwerpunkten seiner Beratungstätigkeit zählen die Konzeption von Nachhaltigkeitsstrategien und -programmen, die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten bzw. nichtfinanziellen Erklärungen und die Durchführung von kapitalmarktrelevanten ESG-Ratings. Sein Kundenportfolio erstreckt sich von hidden champions im Mittelstand bis hin zu börsennotierten Konzernen. Philipp Killius ist Autor zahlreicher Studien und Fachbeiträge rund um das Thema Nachhaltigkeit. Er ist gefragter Referent auf Seminaren und Workshops zu aktuellen Fragestellungen über Sustainability/ESG.

Max-Christian Lange Leiter, Stv. Leiter Nachhaltigkeit – Deutsche Bahn AG Mehr Informationen

Max-Christian Lange ist stellvertretender Leiter Nachhaltigkeit der Deutschen Bahn und leitet zudem den Bereich Public Affairs Nachhaltigkeit. Der Nachhaltigkeitsbereich entwickelt und steuert die Grüne Transformation der Deutschen Bahn konzernweit. Vor seiner Zeit für die Deutsche Bahn war er über 15 Jahre in leitenden Positionen in der Unternehmensberatung mit Fokus auf Transformationsthemen tätig, zuletzt als Geschäftsführender Partner. Max-Christian Lange hat Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Deutschland und den USA studiert.

Magdalena Oehl Gründerin und CEO – TalentRocket
Prof. Robert Risse – Wirtschafts Universität Wien
Bettina Rodenberg CVP Tax & Trade – Henkel AG & Co. KGaA Mehr Informationen

Bettina Rodenberg, Rechtsanwältin und Steuerberaterin, leitet seit Feb. 2020 die Steuer- und Zollabteilung der Henkel AG & Co. KGaA und trägt die globale Verantwortung für Steuer- und Zoll-Themen. Zuvor war sie rund zehn Jahre in verschiedenen Positionen bei Beiersdorf tätig, 7 Jahre als „Vice President Corp. Taxation & Customs“. Davor war sie fast zehn Jahre bei PricewaterhouseCoopers (PwC) beschäftigt, insbesondere mit den Schwerpunkten Konzernsteuer- und Umwandlungssteuerrecht sowie Verrechnungspreise.

Prof. Dr. Rolf Schwartmann Vorsitzender – Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD) Mehr Informationen

Professor an der Technischen Hochschule Köln für Medienrecht, Datenschutzrecht, Urheberrecht und Leiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht. Vorsitzender der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD), Mitherausgeber von Recht der Datenverarbeitung (RDV), Mitglied der Plattform 5 des Digital-Gipfels der Bundesregierung; Gründungsmitglied im „Beirat Medien-Digital-Land NRW“ der Staatskanzlei NRW, Mitglied der Datenethikkommission der Bundesregierung, Sachverständiger des Deutschen Hochschulverbandes für IT- und Datenrecht, Mitglied im Helmholtz-Pandemie-Expertenkreis und des ICERTIS Security Advisory Board. Herausgeber des Praxishandbuchs Medien-, IT und Urheberrecht, 4. Aufl., 2018, und Mitherausgeber von Schwartmann/Benedikt/Reif (Hrsg), Datenschutz im Internet, (Verlag CH Beck), erscheint 2022, Schwartmann/Jaspers/Eckardt (Hrsg.), TTSDG, HK, 2022, Schwartmann/Jaspers/Thüsing/Kugelmann (Hrsg.), DS-GVO/BDSG, HK, . 2. A. 2020, Schwartmann/Pabst (Hrsg.): Landesdatenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen, 2020. Regemäßige Tätigkeit als Sachverständiger für Digital- und Medienrecht beim Deutschen Bundestag und bei Landtagen.

Christian Stender Partner, Head of Tax Innovation & Technology – KPMG Mehr Informationen

Erfahrungen Christian Stender verfügt über 10 Jahre Berufserfahrung in Fragestellungen der steuerlichen Organisations- und Prozessberatung, sowie dem Aufbau und der Betreuung steuerlicher Organisationsstrukturen. Darüber hinaus berät Christian Stender sowohl mittelständische Unternehmen als auch global vernetzte Konzerne bei der Implementierung von IT-Lösungen im steuerlichen Umfeld zur Optimierung steuerlicher Prozesse.

Qualifikation
– Steuerberater, Deutschland
– Diplom-Kaufmann, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Fachliche Stärken für Sie
– Strategische und organisatorische Entwicklung standardisierter Prozesse und Abläufe zur Optimierung der “Qualität und Effizienz” in den Steuerabteilungen
– Optimierung von Prozessen unter Verwendung der Modellierungsstandards BPMN 2.0 (Business Process Model and Notation) und DMN 1.1 (Desicion Model and Notation), Automatisierung von Prozessen und Entscheidungen.
– Entwicklung, Design und Implementierung von IT-Systemen in den Bereichen Steuerreporting, Steuerbilanzierung und -deklaration, Steuerplanung und steuerliches Risikomanagement
– Beratung und Begleitung bei der strategischen Ausrichtung bzgl. der Digitalisierung der Steuerabteilung
– Beratung und Begleitung bei der Analyse und der Umsetzung der Anforderungen an ein Tax Compliance Management System
– Beratung und Begleitung bei der Analyse und der Umsetzung der Anforderungen zu DAC 6

Prof. Dr. Stefan Tewes Geschäftsführer – Zukunftsinstitut Mehr Informationen

Stefan Tewes ist Member of the Board und Gesellschafter am ZUKUNFTSINSTITUT. Als Vordenker von Future Organizations fokussiert er auf die Früherkennung von Trends und deren Konversion in Innovation und Transformation. Als Systemforscher verbindet er individuelle, gesellschaftliche und wirtschaftliche Veränderungsbewegungen und ermöglicht auf Basis einer holistischen Foresight eine wirksame Zukunftsgestaltung. Zudem leitet er als Professor für digitale Transformation und Innovation verschiedene Schwerpunkte in den Bereichen Digitale Transformation & Business Models sowie Innovation & Change. Darüber hinaus beteiligt er sich als CEO von REALYZE an innovativen Geschäftsmodellen.

Sophia Weber Leiterin Service Line Tax Technology – Partner – Grant Thornton AG Mehr Informationen

Sophia Weber ist Leiterin der Service Line Tax Technology im Geschäftsbereich Tax. In dieser Funktion berät sie Mandanten bei Projekten zur Qualitäts- und Effizienzsteigerung in der Steuer-Funktion. Beispiele dafür sind Einsätze zur Identifizierung von Optimierungspotenzial durch Technologie, Data Transformation und Prozessautomatisierungs-Projekte sowie die Erarbeitung und Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. Außerdem begleitet sie Mandanten bei der Auswahl (make or buy) und Implementierung von Tax Technology Software-Lösungen, indem sie auf ein umfangreiches Portfolio an namenhaften externen Software-Anbietern sowie – je nach Bedarf – auf maßgeschneiderte kundenspezifische Lösungen aus den Bereichen BI, RPA, AI, Data Analytics, usw. setzt.

Expertise

  • Digitale Transformation der Steuerfunktion, digitale Strategien
  • Automatisierung von Steuerprozessen, -berechnungen und –reporting
  • Daten Analytics & Transformation für Steuer- und Finanz-Zwecke

Facharbeit/Mitgliedschaften

  • Publikationen im Bereich Tax Transformation & Digitalisierung
  • Mitgliedschaft an der Steuerberaterkammer Düsseldorf
Berthold Welling GF Recht, Steuern, Nachhaltigkeit – VCI
Dominik Wellmann Leiter Tax Technology, Systems & Processes – Mercedes-Benz Group AG
Prof. Isabell Welpe Chair of Strategy and Organization – TU München Mehr Informationen

Prof. Dr. Isabell M. Welpe has been the chair of the Strategy and Organization research group at the Technical University of Munich, Germany since 2009 and the Academic Director of the Bavarian State Institute for Higher Education Research and Planning (IHF) since 2014. In 2017, she was elected among the 40 leading HR-Personalities (Award of the Journal Personalmagazin) and in 2019 she was awarded with the Bavarian State Medal for Services to the Bavarian Economy.

The expertise of Professor Welpe includes digital transformation of companies, business model innovation, tokenization of assets, emerging digital technologies, the impact of blockchain on the economy and organizations and the future of leadership and work/organizational design.

Dr. Monika Wünnemann Leiterin Steuern und Finanzpolitik – Bundesverband der Deutschen Industrie Mehr Informationen

Dr. Monika Wünnemann hat Rechtswissenschaft in Münster, Lausanne und Köln studiert. Nach einer Promotion an der Universität Potsdam und verschiedenen Tätigkeiten in der Beratung und in Verbänden leitete sie seit 2013 die Steuerabteilung des Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA). Seit Februar 2018 hat sie Leitung der Steuerabteilung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. (BDI) übernommen. Neben langjähriger Erfahrung als Dozentin ist sie Autorin zahlreicher Fachpublikationen.