08.11.2022 (mehrtägig), Digital Edition

Nachhaltigkeit: Schlüssel für profitables Banking der Zukunft

People | Planet | Profit

Euroforum Seminar

Profitables Sustainable Banking

Wie profitiert man als Bank vom Thema Nachhaltigkeit? Nicht nur Gesellschaft und Politik fordern
Nachhaltigkeit, auch die Nachfrage nach grünen Anlageprodukten boomt. Ist das nur die nächste
Modewelle, die auch Banken bei ihren Kunden bedienen? Die Antwort ist ein klares Nein.

Bei unserem Praxis-Seminar erhalten Sie an drei Tagen einen kompakten Überblick über Grundlagen,
Regulatorik, Game-Changer für Banken, Sustainable-Banking-Strategien für mehr Kunden, mehr
Wachstum und mehr Marge, gängige Standards der Nachhaltigkeit im Banking, Good, Best and
Worst Practices in Banken zum Thema Nachhaltigkeit, Digitalisierung als Enabler der Nachhaltigkeit
sowie schließlich die Blaupause für einen Masterplan zur Umsetzung von Sustainable Banking.

Broschüre anfordern
Fordern Sie hier die aktuelle Broschüre kostenlos an.
Broschüre als PDF-Download

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Kompakte Wissensvermittlung von erfahrenen Experten ohne Abwesenheitszeiten und Reisekosten.
  • Die neuesten Entwicklungen werden tagesaktuell aufbereitet und Ihnen im Vorfeld des Seminars zugeschickt.
  • Sie können jederzeit Fragen an die Referenten stellen und sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.
  • Unsere Referenten stehen Ihnen auch nach dem Training bei Fragen zur Verfügung.
  • Best Practices: Die Vorträge am Nachmittag geben Ihnen praxisnahe Einblicke.
  • Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihr neu erworbenes Wissen dokumentiert.

Ihre Referent:innen

Markus Alberth Prinzipal – Horváth Management Consultants Mehr Informationen

Markus Alberth ist Prinzipal bei Horváth im Competence Center Banken und Finanzinstitute. Er hat mehr als 23 Jahre Beratungs- und Bankenerfahrung und war 6 Jahre Geschäftsführer der Kreditfabrik der Deutschen Bank. Als Experte für Banken in DACH mit Fokus auf Frontoffice & Backoffice, Kreditgeschäft, Konto/Einlagen, Wertpapier, Privatkunden und Firmenkunden, Effizienzsteigerung /substanzielle Kostensenkung, Digitalisierung, Strategieumsetzung, Transformation, Prozess- und Qualitätsmanagement leitete er zahlreiche Effizienz- und Transformationsprogramme in der Finanzbranche in DACH und CEE. Seit Jahren ist er auch im Thema Nachhaltigkeit im Banking unterwegs und betreibt privat einen kleinen Demeter-Bio-Streuobsthof. Er ist darüber hinaus Experte für Transformation, Strategie und Großprojekte.

Paula Maria Auer-Saupe Vice President Climate Action Certification – TÜV SÜD Energietechnik GmbH Baden-Württemberg
Wolfang Berger Vice President Business Development & Sales – DFGE – Institute for Energy, Ecology and Economy
Prof. Dr. Robert Göötz Professor für Real Estate Asset Management; Associate Partner – Drees & Sommer; Geschäftsführer, Real Blue Kapitalverwaltungs-GmbH
Dirk Kannacher – Mensch im Vorstand der GLS Bank
Jörg Lehmann Unternehmer, – Lehmann Executive Advisory
Stefan Lembert Konzernbereichsleiter Konzernrechnungswesen und Steuern – TÜV SÜD AG
Georg Schürmann Geschäftsführer, – Triodos Bank N. V. Deutschland

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Führungskräfte in Banken (CEOs, CFOs, COOs, CIOs und aus dem Produktmanagement) sowie die Sustainability-Beauftragten und -Teams der Finanzindustrie.

Ansprechpartner
Imke Jürgens Kundenberatung und Anmeldung
Claudia Boerl Training Production Lead
Veranstalter

Euroforum Deutschland GmbH