24.01.2023 (mehrtägig), Berlin

Die Logistik-Immobilie 2023

Die Networking-Plattform zum Jahresauftakt mit allen wichtigen Playern der Branche

Event beendet
Euroforum Jahrestagung

Partner:

Alcaro

Seit ihrer Firmengründung im Jahr 2009 realisiert die Alcaro moderne Industrie- und Logistikimmobilien an Top-Logistikstandorten in Deutschland.

Mit ihrem interdisziplinär ausgebildeten Team erarbeitet sie belastbare Lösungen, die sich an den Bedürfnissen ihrer Kunden orientieren. Ihr Denken und ihre Struktur sind mittelständisch und unternehmerisch geprägt und ermöglichen dem Unternehmen schnelle Entscheidungswege sowie eine umsetzungsorientierte Zusammenarbeit.

www.alcaro.de

Aurelis

Die Unternehmensstrategie der Aurelis basiert auf den zwei Säulen Development und Asset & Property Management. Im Development entwickeln wir standortgerechte Konzepte für ungenutzte Brachflächen, um sie in baureife Grundstücke mit Zukunft zu verwandeln. Außerdem bauen, sanieren und erweitern wir Gebäude – vom Gewerbepark über die Logistikimmobilie bis zum Bürohaus. Im Bereich Asset & Property Management betreuen wir unsere Mieterinnen und Mieter und sorgen für den Werterhalt und die Wertsteigerung unseres Bestandsportfolios.

Um konsequent in unser Portfolio investieren zu können, verkaufen wir vor allem unsere baureif entwickelten Wohnbaugrundstücke und vermietete Büroneubauten. Im Gegenzug kaufen wir Brachflächen und Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial an, um sie in neue, lebendige Gewerbestandorte zu verwandeln.

www.aurelis.de

Bremer

BREMER zählt zu den führenden Unternehmen im schlüsselfertigen Bauen im Industrie- und Gewerbebau. Das 1947 gegründete Familienunternehmen agiert mit seinen Standorten Stuttgart, Leipzig, Ingolstadt, Hamburg, Bochum, Berlin-Brandenburg, Bremen, Karlsruhe, Hannover und Erfurt sowie Krakau und Poznań (Polen) europaweit. Als ganzheitlicher Anbieter der Immobilien- und Bauwirtschaft begleitet BREMER seine Kunden von der Projektentwicklung über die Fertigung bis zum schlüsselfertigen Bau und den Serviceleistungen für das Gebäude im laufenden Betrieb.

www.bremerbau.de

Catella

Die im Januar 2007 gegründete Catella Real Estate AG konzipiert und verwaltet Immobilien-Sondervermögen – inzwischen mit einem Gesamtvolumen von über 6 Mrd. EUR. Die Catella Real Estate AG ist eine Kapitalverwaltungsgesellschaft nach deutschem Investmentrecht. Mit innovativen Fondsgestaltungen, Sektor- und Regionalfokus, konnte sich das Unternehmen als Boutique-Investmentmanger für institutionelle Anleger (u.a. Clubdeals und Individualmandate) sowie für vermögende Privatkunden mit hohen Wachstumsraten erfolgreich positionieren.

www.catella.com/immobilienfonds

CBRE

CBRE Group, Inc. (NYSE:CBRE), ein Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Dallas, ist das weltweit größte Immobiliendienstleistungs- und Investment-Unternehmen – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2021. Mit mehr als 105.000 Mitarbeitern (exkl. Turner & Townsend Mitarbeiter) in über 100 Ländern bietet das Unternehmen ihren vielfältigen Kunden integrierte Dienstleistungen über den gesamten Immobilien-Lebenszyklus: von der strategischen und technisch-wirtschaftlichen Beratung wie u. a. beim An- und Verkauf oder der An- und Vermietung, über die Entwicklung, Verwaltung und Bewertung von Immobilien bis hin zum Transaktions-, Projekt-, Facility- sowie Investment-Management.

Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München und Stuttgart.

www.cbre.de

Daikin

Die Daikin Airconditioning Germany GmbH mit Sitz in Unterhaching bei München vertreibt als Spezialist für Nachhaltigkeit im Gebäudesektor hochwertige, energieeffiziente Heizsysteme, Wärmepumpen sowie Klimaanlagen für Privatmarkt, Gewerbe und Industrie. Mit rund 380 Mitarbeitern und einem Umsatz von 224 Millionen Euro (2020/2021) ist die Deutschland-Tochter von Daikin Europe N.V. in Deutschland Marktführer auf dem Gebiet der VRV Klimatechnologie. In den letzten Jahren hat Daikin sein Produktportfolio komplettiert und in Europa seine Marktpräsenz in der Heiztechnik sowie Gewerbe- und Industriekälte stark ausgebaut. DAIKIN verfügt als Technologieführer in der Klima-, Kälte- und Wärmepumpentechnologie über das größte BEG- förderfähige Produktportfolio im Markt und bietet umfangreichen BEG-Expertise rund um die energetische Sanierung sowie den Neubau von Gebäude

daikin.de/foerderung

DLH

Die DLH entwickelt und errichtet zukunftsweisende Industrie- und Logistikimmobilien sowie Gewerbeparks in strategischen Lagen sowohl spekulativ als auch maßgeschneidert auf Kundenwunsch. Die DLH orientiert sich dabei an den mordernsten Standards für Nachhaltigkeit und Wertigkeit. Die DLH ist eine Tochtergesellschaft des Geschäftsbereichs Real Estate der Zech Group, die sich auf die Entwicklung und Realisierung von flexiblen Lager-, Industrie- und Produktionsimmobilien konzentriert.

www.dlh-realestate.com/home

Drees & Sommer

www.dreso.com

Frasers Property Industrial

Frasers Property Industrial ist eine strategische Geschäftseinheit der an der Börse Singapur SGX notierten Frasers Property Limited (zusammen mit ihren Tochtergesellschaften, die „Gruppe“), einem multinationalen Unternehmen, das ein vielfältiges und integriertes Immobilienportfolio mit einem Gesamtvermögen von ca. 24,8 Mrd Euro zum 31. März 2021 besitzt, entwickelt und verwaltet.

Frasers Property Industrial besitzt und verwaltet Industrie- und Logistikimmobilien in Australien und Europa, und sein Portfolio umfasst Logistikzentren, Warehouses und Produktionsstätten an strategischen Standorten. Frasers Property Industrial verwaltet zum 31. März 2021 Vermögenswerte in Höhe von ca. 6 Mrd. Euro und verfügt über integrierte Fähigkeiten in den Bereichen Entwicklung, Asset Management und Kapitalverwaltung für Dritte in den Industrie- und Logistikmärkten der Gruppe in Australien, Deutschland, den Niederlanden und Österreich.

Darüber hinaus leistet Frasers Property Industrial das Property Management für den Frasers Logistics & Commercial Trust („FLCT“), einen an der Börse in Singapur, SGX, notierten REIT (Real Estate Investment Trust), der von der Gruppe finanziert und von Frasers Logistics & Commercial Asset Management Pte. Ltd. betrieben wird.

Frasers Property Industrial erbringt Property-Management-Dienstleistungen für ein Portfolio von Logistik- und Industrieimmobilien, die sich im Besitz von FLCT befinden und sich auf wichtige Industrie- und Logistikmärkte in Australien, Deutschland und den Niederlanden konzentrieren.

www.fraserspropertyindustrial.com

GARBE Industrial Real Estate GmbH

Als Hauptsitz in Hamburg ist die GARBE Industrial Real Estate GmbH einer der führenden Anbieter und Manager von Logistik- und Unternehmensimmobilien in Deutschland. Seit mehr als 30 Jahren zählt das Unternehmen zu den bedeutenden unabhängigen Kooperationspartnern für Transport- und Logistikdienstleister, Handel und produzierendes Gewerbe. Die GARBE Industrial Real Estate GmbH entwickelt, kauft bzw. verkauft, vermietet, verwaltet und finanziert hochwertige nachvermietbare Gewerbeimmobilien an attraktiven nationalen und internationalen Verkehrs- und Industriestandorten.

www.garbe-industrial.de

GOLDBECK GmbH

Mit dem Anspruch „building excellence“ realisiert GOLDBECK zukunftweisende Gewerbeimmobilien in Europa – vom Design über den Bau bis zu Services während des Betriebs. Zum Leistungsangebot gehören Logistik- und Industriehallen, Schul- und Bürogebäude, Parkhäuser und Wohngebäude. Bauen im Bestand sowie gebäudenahe Serviceleistungen vervollständigen das Spektrum.

Bei der Realisierung von schlüsselfertigen Büroimmobilien stellt GOLDBECK durch ganzheitliche Gebäudekonzepte und individuelle Flexible Office-Lösungen die Weichen für New Work – und gestaltet so die Zukunft der Arbeitswelten mit.

www.goldbeck.de/buerogebaeude

LIP Invest

LIP Invest ist führender Investmentmanager und Fondsinitiator für Logistikimmobilien Deutschland. Allein in den letzten drei Jahren haben sich über 50 institutionelle Anleger mit über 825 Millionen Euro an den LIP-Logistikimmobilien-Fonds beteiligt. Mit dem über 1 Million Quadratmeter großen und 1,4 Milliarden schweren Logistikimmobilienportfolio ist LIP 2021 auf Platz 2 der Top 10 Investoren in Deutschland. Der gesamte Immobilienbestand ist vollständig vermietet.

www.lip-invest.com

Mileway

Mileway ist der größte Eigentümer von Logistikimmobilien der letzten Meile in Europa. Das Unternehmen ist mit 1.700 Objekten in 10 wichtigen Volkswirtschaften europaweit vertreten. Mileways wichtigste Märkte Großbritannien/Nordirland, Deutschland, die Niederlande, Schweden und Frankreich machen gemeinsam mehr als 80 % des Portfolios aus, aber das Unternehmen baut seine Präsenz auch in Skandinavien und Südeuropa weiter aus. Mileway hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und verfügt über ein engagiertes Team von über 400 Mitarbeiter:innen mit einer lokalen Präsenz in jedem seiner Märkte.

www.mileway.com

Prologis

Prologis ist einer der führenden Anbieter von Industrieimmobilien in Deutschland, spezialisiert auf die Projektentwicklung von nachhaltigen, innovativen Logistikflächen. Den Kunden bietet Prologis alles aus einer Hand – von der Standortberatung über die Gebäudeentwicklung und -ausstattung bis zum Property Management. Logistikparks in Hotspots wie Hamburg, München und der Region Rhein-Ruhr sorgen für den optimalen Anschluss an wichtige Verkehrsstrecken Europas. Prologis besitzt zudem freie Flächen in attraktiven Lagen für die Entwicklung von maßgeschneiderten Immobilien.

www.prologisgermany.de

Trammell Crow Company

Trammell Crow Company ist der größte gewerbliche Immobilienentwickler in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen hat 2.900 Gebäude im Wert von fast 75 Milliarden US-Dollar und über 60 Millionen Quadratmeter entwickelt oder erworben. Zum 30. September 2022 hatte die Trammell Crow Company (TCC) Projekte im Wert von 19,5 Milliarden US-Dollar in Bearbeitung und 13,5 Milliarden US-Dollar in ihrer Pipeline. Es beschäftigt mehr als 700 Fachleute in 27 Städten der USA und Europa.

TCC ist eine hundertprozentige, aber unabhängig betriebene Tochtergesellschaft der CBRE Group, Inc. (NYSE: CBG), einem börsennotierten Fortune-500- und S&P 500-Unternehmen.

TRILUX

TRILUX – Simplify – Your Light steht für den einfachsten Weg zu intelligentem, individuellem Licht Seit über 100 Jahren begeistert TRILUX seine Kunden mit hochwertigen und individuellen Lichtlösungen. Dazu gehören nicht nur innovative Leuchten, sondern auch smarte Lichtmanagementsysteme und Services für Büros, Industrie, Gesundheitswesen und Einzelhandel. TRILUX stellt den Menschen in den Mittelpunkt und leistet mit seinen Lösungen einen Beitrag zu einer nachhaltigen, gesunden und vernetzten Welt.

www.trilux.com/de

Gastgeber der Abendveranstaltung:

GLP

GLP ist ein führender globaler Investmentmanager und Entwickler, der sich auf Logistik, Immobilien, Infrastruktur, Finanzen und entsprechende Technologien spezialisiert hat. Ein kombiniertes Know-how im Bereich Investitionen und Operations ermöglicht es dem Unternehmen, für Kunden und Investoren Wert zu schaffen.

GLP ist in Brasilien, China, Europa, Indien, Japan, den USA und Vietnam tätig. Das Unter­nehmen verwaltet ein Vermögen von mehr als 120 Mil­li­ar­den US-Dollar in Form von Immobilien und Private Equity.

Mit seinem Engagement für eine große Bandbreite an ESG-Prinzipien möchte GLP seine Geschäftsaktivitäten aufwerten, die Interessen seiner Anteilseigner und Investoren schützen, Mitarbeitern und Kunden Wertschätzung entgegenbringen und Kommunen, in denen GLP-Standorte angesiedelt sind, fördern. Weitere Informationen unter www.glp.com/global

Das europäische Bestandsportfolio von GLP umfasst mehr als 5,6 Millionen Quadrat­meter Logistikfläche. Es erstreckt sich auf ausgewählte strategische Logistikmärkte und ist an Blue Chip-Kunden wie Amazon, UPS und Volkswagen vermietet. Das Unter­nehmen verfügt in Europa über einen erstklassigen Bestand an Baugrundstücken, der die Entwicklung weiterer 4 Millionen Quadratmeter ermöglicht.

eu.glp.com/de

Medienpartner:

Immobilien Brief

In „Der Immobilienbrief“ werden 14-tägig anlegerorientierte Informationen und Analysen zu Immobilienmärkten, Immobilienunternehmen und Immobilien-Aktiengesellschaften, Offenen und Geschlossenen Immobilien-Fonds und Immobilien-Direktanlagen veröffentlicht. Im Editorial oder auch in Fachartikeln fasst Herausgeber Werner Rohmert (www.rohmert.de) die aktuellsten Trends und Geschehnisse in der Immobilienszene aus der Perspektive eines seit 20 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätigen Szene-Kenners zusammen. Neben redaktionellen Beiträgen werden kurze Namensartikel bekannter Journalisten und Mitglieder der Immobilien-Szene veröffentlicht, so dass Background- Informationen, Meinungen und Wertungen regelmäßig Anlass zu Diskussionen geben.

www.rohmert-medien.de/immobilienbrief

Präsentationsmöglichkeiten. Ihr direkter Weg zum Kunden

Werden Sie Teil der Jahrestagung und stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Experten in den Fokus.

Nutzen Sie diese etablierte Branchentagung, um das Profil Ihres Unternehmens zu schärfen und Ihren Bekanntheitsgrad als innovativer Vordenker und verlässlicher Partner zu steigern. Bringen Sie sich ins Gespräch, erhöhen Sie Ihre Unternehmenspräsenz und beweisen Sie Kompetenz zu Themen, die Ihre (potenziellen) Kunden bewegen.

Unser Qualitätsversprechen

Wir streamen nicht nur – wir haben neue Live-Formate der Interaktion und Information für Sie und die Teilnehmer entwickelt. Als Partner bieten wir Ihnen – auch digital – die Möglichkeit, Ihr Unternehmen in einem hochwertigen Umfeld zu positionieren und in den gezielten Dialog mit Ihren Kunden von morgen zu treten.

Branding – Steigern Sie Ihren Bekanntheitsgrad

Profitieren Sie vom Handelsblatt-Kosmos: Wir bieten Ihnen einzigartige Möglichkeiten, z.B.

  • Anzeigen im Handelsblatt oder Fachbeiträge im Handelsblatt Journal neben renommierten Gastautoren
  • Fachspezifische Sessions oder Austausch auf der Live-Bühne mit führenden Wirtschaftslenkern
  • Image-Videos im Live-Stream und On-Demand
  • Mehrmonatige Logo-Platzierung in unseren Handelsblatt-Kanälen (z.B. Website, Veranstaltungsplattform, E-Mail-Kampagnen, Social-Media-Aktivitäten)
Know-how-Transfer – Zeigen Sie Ihre Expertise

Überzeugen Sie (potenzielle) Kunden mit Ihrer Expertise: Wir binden Sie aktiv in unsere Konferenz ein und ermöglichen den direkten Zugang zur Community mit einer vergrößerten digitalen Reichweite:

  • Inhaltlichen Keynote im Hauptprogramm und Diskussionen mit führenden Wirtschaftslenkern
  • Experten-Interview im Live-Stream und über die Tagung hinaus
  • Individuelle Breakout-Sessions während der Tagung
  • Fachliche Positionierung bei Ihrer Zielgruppe mit einer einstündigen „Digital Session“ schon vor der Tagung
  • Mit einem Beitrag in unserem Handelsblatt Journal, als objektive Plattform, profitieren Sie von der Reichweite und Auflagenstärke des Handelsblatts.
Lead Generierung – Verkürzen Sie den Weg zum Kunden

Hochkarätige Top-Entscheider der Branche, versammelt an einem Ort: Wir helfen Ihnen dabei wertschöpfende Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und den maximalen ROI zu erzielen – auch digital!

  • Match-Making: Sie legen fest, welches Profil Ihre Wunsch-Matching-Kontakte haben sollen und die Plattform identifiziert automatisch vielversprechende Leads für Sie
  • Mit der Terminvereinbarungs-Funktion treffen Sie vorgeschlagene Matches per 1to1-Video-Chat zum Austausch
  • Mittels relevanter Inhalte generieren Sie direkt auf der Plattform Leads (mit Opt-in-Abfrage)
  • Nutzen Sie unsere mehrstufigen Content-Kampagnen, um Studien, Whitepaper oder sonstigen Fachinhalte über unsere Kanäle zu vermarkten und neue Leads zu generieren

Nach Ihren Vorstellungen und Zielsetzungen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Pakete für die optimale Präsenz Ihres Unternehmens.
Kommen wir ins Gespräch!

Ansprechpartnerin

Gern stimme ich nach Ihren Vorstellungen und Zielsetzungen ein individuelles Präsentationskonzept mit Ihnen ab.

Stefanie Weber Head of Sales Pharma/Healthcare
+49 178 8323009
Jetzt Kontakt aufnehmen
Das aktuelle Handelsblatt Journal Immobilien
Profitieren Sie von zukunftsweisenden Fachbeiträgen renommierter Branchenexpert:innen, erschienen 10/2022.
Zum kostenlosen Download