05.07.2022 (mehrtägig), Digital Edition

Algotrading

Intradayhandel State-of-the-Art

Euroforum Seminar

Praxisnahes Wissen für Beschaffung und Handel am Intradaymarkt

Die Energiemärkte durchlaufen derzeit eine intensive Phase. Die externen Preistreiber sind teilweise schwer einzuschätzen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Preisentwicklung ist es darum umso wichtiger, sich sicher und zielgerichtet auf den lang- und kurzfristigen Energiemärkten bewegen zu können. Für den kurzfristigen Stromhandel ist das der Intradaymarkt. Hier kommen alle aktuellen Preistreiber wie u. a. die Commodity-Preise, die Erzeugung aus erneuerbaren Energien, grenzüberschreitende Lastflüsse und die
allgemeine Nachfrage im Markt zusammen.

weiterlesen
Profitieren Sie vom Intradaymarkt
Buchen Sie auch das Live-Online-Seminar
Grundlagen Intradayhandel – Das 1×1 des kurzfristigen Stromhandels
am 14. und 15. Juni 2022. Bei Buchung beider Seminare erhalten Sie einen Sonderpreis.

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Expertise auf den Punkt: Kompakte Wissensvermittlung ohne Abwesenheitszeiten und Reisekosten.
  • Individueller Praxisbezug: Sie können jederzeit Fragen an die Referenten stellen und sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.
  • Höchste Qualität der Vorträge: Die neuesten Entwicklungen werden tagesaktuell aufbereitet und Ihnen im Vorfeld des Seminars zugeschickt.
  • Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihr neu erworbenes Wissen  dokumentiert.
  • Bei Buchung beider Seminare profitieren Sie vom reduzierten Kombi-Preis.

Ihr Expertenteam

Frederic Göldner Senior Product Manager – Volue Trading Solutions
Philipp Hupp Head of Algorithmic Trading – Volue Trading Solutions
Christian Vizjak Senior Account Manager Smart Energy – Volue AG
Broschüre anfordern
Fordern Sie hier die aktuelle Broschüre kostenlos an.
Broschüre als PDF-Download
Ansprechpartner
Imke Jürgens Kundenberatung und Anmeldung
Claudia Boerl Training Production Lead
Veranstalter

Euroforum Deutschland GmbH